Spielzeit 2017/2018 - wo geht's hin ...?

  • Keine Ahnung was uns da am 17.02.2018 musikalisch in der Marktkirche Hannover erwartet:


    Reine Vermutung:


    Friedrich Schneider: Das Weltgericht, Oratorium von 1819
     *flirt**hmmm*

    Nun stehe ich vor der Pforte meines Glückes – verliere es auf ewig, wenn ich diesmal nicht Gebrauch davon machen kann.

    W. A. Mozart an Michael Puchberg, Wien Anfang April 1790

  • 04.02.2k18, Christuschurch, Carlsruhe


    HÄNDEL: ISRAEL IN EGYPT


    Clara Sophie Bertram, Sopran
    Katharina Sebsastian, Sopran
    Matthias Lucht, Altus (!)
    Marcus Ullamnn, Tenor
    Julian Popken, Baß


    KIT Konzertchor
    Carlsruher Barockorchester
    Nikolaus Indlekofer


    *yorick*


    Ob das diese - ebenfalls Carlsruher - (Live-) Aufnahme toppen kann?


    Nun stehe ich vor der Pforte meines Glückes – verliere es auf ewig, wenn ich diesmal nicht Gebrauch davon machen kann.

    W. A. Mozart an Michael Puchberg, Wien Anfang April 1790

  • Guten Tag


    Am So. 4. Febr. beim Kirchheimer Konzertwinter zu:


    " Violine, Blockflöte & Cembalo - Musikalische Freude des 17. Jahrhunderts "


    Zitat

    Drei absolute Könner treffen hier aufeinander: die bulgarische Geigenvirtuosin Plamena Nikitassova, der schweizerische Blockflöten-Hexenmeister Maurice Steger und der italienische Tastenvirtuose Francesco Corti. Dies verspricht ein kammermusikalisches Ereignis der Spitzenklasse!



    Am 9. Febr. zum dritten und letzten Mal zu:


    " Mitridate - Opera seria in drei Akten von Nicola Antonio Porpora "


    und am 23. Febr. in Frankenthal/Pfalz zu einem Gitarenkonzert:


    " Die anonyme Giddarischde " *lol*




    Gruß :wink:


    aus der Kurpfalz


    Bernhard

  • Dvořák, Suk Wahlverwandtschaften II


    Wir sollten Karoline Stöhr aus Thomas Manns "Zauberberg" zur Schutzpatronin unseres Forums machen; auch sie liebt die "Erotika" ...

  • Link


    Wir sollten Karoline Stöhr aus Thomas Manns "Zauberberg" zur Schutzpatronin unseres Forums machen; auch sie liebt die "Erotika" ...

  • Guten Tag


    Morgen zum 3. Mal in den Dom zu Speyer zur:


    " Konzertreihe Cantate Domino "


    und am Karfreitag 30. März in die Stiftskirche in Neustadt/Weinstraße zu:


    "Jesu, meine Freude"




    Gruß :wink:


    aus der Kurpfalz


    Bernhard

  • :cursing: , alles klar - bisweilen sollte man, besser ich - allerdings etwas sorgfältiger lesen.


    Keine Sorge, auch ich las genau das, was du lasest. 8-)

    Wir sollten Karoline Stöhr aus Thomas Manns "Zauberberg" zur Schutzpatronin unseres Forums machen; auch sie liebt die "Erotika" ...

  • Guten Tag


    heute Abend in die Christuskirche Mannheim zu:




    Gruß :wink:


    aus der Kurpfalz


    Bernhard

  • Guten Abend


    Morgen nach Heidelberg in die Jesuitenkirche zu Monteverdis Marienvesper



    Am 28. April nach Bad Dürkheim zu J. S. Bach: Solokantaten für Alt


    Zitat

    Samstag, 28.04.2018, 18.00 Uhr, Schlosskirche Bad Dürkheim


    J.S.Bach: Solokantaten für Alt
    W.F.Bach: Cembalokonzert f-Moll


    Nora Steuerwald · Alt
    Musica antiqua Bad Dürkheim
    Johannes Fiedler · Orgel, Cembalo und Leitung



    Gruß :wink:


    aus der Kurpfalz


    Bernhard

  • Guten Tag


    Morgen, 18. april 2018 in Walldorf:


    "Kammerchor Stuttgart und Barockorchester Stuttgart bei „Konzert der Stadt“


    Zitat

    Als Höhepunkt der Konzertreihe der Stadt Walldorf erwartet Musikliebhaber am Mittwoch, 18. April, in der Evangelischen Stadtkirche um 20 Uhr ein Konzert mit dem Kammerchor Stuttgart und dem Barockorchester Stuttgart unter Leitung des legendären Frieder Bernius.
    Von Zelenka wird die „Missa Sancti Josephi“ (ZWV 14 EZ 1731) zu hören sein, von Bach die Missa in g-Moll (BWV 235 EZ 1730).
    Als Solisten konnte Frieder Bernius die hochgelobte russische Sopranistin Julia Lezhneva, den aus Kanada stammenden Countertenor Daniel Taylor, den Tenor Tilman Lichdi, der in der Nähe von Heilbronn aufgewachsen ist, und den Bass Jonathan Sells aus Großbritannien gewinnen.



    Gruß :wink:


    aus der Kurpfalz


    Bernhard

  • Guten Abend


    Bei den Schwetzinger SWR-Festspielen am


    10. Mai zu:

    " Les passions de l'ame "


    Zitat

    Werke von J. S. Bach und Söhnen

    Mitwirkende:

    Les Passions de l'Ame

    Meret Lüthi, Leitung

    Kristian Bezuidenhout, Cembalo


    Am 22. Mai zu:


    La Fiera di Venezia




    und am 26. Mai zu:


    The Fairy Queen

    Gruß :wink:


    aus der Kurpfalz


    Bernhard

  • Schloss Ettersburg


    Zitat

    PFINGST.FESTIVAL 2018: Udo Samel, Jan Kobow, Daniel Heide Konzertante Lesung | Schwanengesang | Freitag, 18. Mai, 18 Uhr | Eintritt 32 € | Ein Franz-Schubert-Abend.


    Wir sollten Karoline Stöhr aus Thomas Manns "Zauberberg" zur Schutzpatronin unseres Forums machen; auch sie liebt die "Erotika" ...

  • Maria by Callas


    Zitat

    Maria by Callas

    Do 17.5.-Mi 23.5., 17:30 [S1]


    Dokumentarf­ilm, deutsche Fassung/OmU. Frankreich 2017. 113 Min.

    Regie und Buch: Tom Volf. Briefe gelesen von Eva Mattes (Deutsche Synchronisa­tion), Fanny Ardant (franz. Original)

    Maria Callas: globale Ikone – und zugleich eine Frau, die liebt und der ein unvergleich­liches Schicksal beschieden ist. Aus der Perspektive der Ausnahme Sopranistin nähern wir uns der Legende, die ebenso leidenschaf­tlich wie verwundbar ist. Ein akribisch recherchier­ter, sehr eleganter Film, der veranschaul­icht wie einzigartig die Welt der Callas war. Interviews, Briefe, Fotos, Opern- und Konzertmits­chnitte zeigen eine Künstlerin, die uns auch heute, mehr als 40 Jahre nach ihrem Tod, immer noch fasziniert. Regisseur Tom Volf erzählt in seinem Dokumentarf­ilm die Geschichte einer Künstlerin auf der Suche nach Vollkommenh­eit. Eine faszinierende Dokumentation über eine faszinierende Persönlichk­eit, nicht nur für Opern- und Klassikfans.

    Wir sollten Karoline Stöhr aus Thomas Manns "Zauberberg" zur Schutzpatronin unseres Forums machen; auch sie liebt die "Erotika" ...

  • DNT Weimar: Staatskapelle Weimar


    Wir sollten Karoline Stöhr aus Thomas Manns "Zauberberg" zur Schutzpatronin unseres Forums machen; auch sie liebt die "Erotika" ...