Opera Lafayette - frz. Opern des 18. Jahrhunderts bei Naxos

  • Das Ensemble Lafayette hat mittlerweile einige ganz hervorragende Aufnahmen von frz. Bühnenwerken des 18. Jahrhunderts beim Label Naxos veröffentlicht. Da die Aufnahmen durchweg herausragende Interpretationen und absolute Repertoirebereicherungen sind, ist ein Thread hierzu sicherlich nicht überflüssig.


    Da die frz. Oper hierzulande nur wenig Zuspruch findet, noch weniger jene aus dem 17. und 18. Jahrhundert, ist diese hervorragende Serie bisher auch kaum in der Presse oder in den Foren ein Thema ("Was der Bauer..." usw.) – das versuche ich nun etwas zu ändern.


    Bisher sind erschienen:



    Jean Baptiste Lully
    Armide, Tragèdie Lyrique 1687
    In einer Bearbeitung aus dem 18. Jahrhundert (der Prolog wurde gestrichen und einige Szenen etwas gestrafft)



    Jean Philippe Rameau
    Airs d’Opéra
    Auszüge aus Platée, La Guirlande, Nais, Castor et Pollux, Dardanus, Zoroastre



    François Francoeur & François Rebel
    Zelyindor, Re des Sylphes,
    + Suite aus « Le Trophée »



    François André Danican Philidor
    Sancho Pancha, Opera Buffon 1762



    Pierre Alexandre Monsigny
    Le Déserteur, Drama 1769



    André Modeste Ernest Grétry
    Le Magnifique, Opera Comique, 1773



    Christoph Willibald Gluck
    Orphée et Euridice, Pariser Fassung 1774



    Antoinio Sacchini
    Œdipe à Cologne, Opéra 1787