Afanassjew, Waleri Pawlowitsch (*1947): Klavier

  • Wikipedia: Waleri Pawlowitsch Afanassjew


    Einer der ganz großen Verweigerer in Sachen "Werktreue"? Von Gilels ausgebildet, mit Kremer bekannt geworden. Schubert gilt neben Beethoven seine Energie; aber auch Bach und Brahms!


    Valery Afanassiev, Klavier, 1997


    Der 1. Satz von D960 dauert hier 28:25!!!

    1. Das Beste, was der Mensch je erfunden hat, war Gott.

    2. Traurigkeit macht dich zum Gefangenen Gottes.

    3. Das Ende der Liebe ist verbunden mit dem Ende des Glaubens an die Seele.

    4. Wenn jemand Bach etwas schuldet, dann Gott.

    5. Jesus übt Rache an uns, weil er nicht auf einer Couch gestorben ist.

    6. Sterben ist eine Kunst wie jede andere.

  • Valery Afanassiev (Klavier), 1985


    In Lockenhaus 1985 legte er noch eine gemäßigtere Fassung von D960 vor, die aber den Wahnsinn 1997 schon andeutete.

    1. Das Beste, was der Mensch je erfunden hat, war Gott.

    2. Traurigkeit macht dich zum Gefangenen Gottes.

    3. Das Ende der Liebe ist verbunden mit dem Ende des Glaubens an die Seele.

    4. Wenn jemand Bach etwas schuldet, dann Gott.

    5. Jesus übt Rache an uns, weil er nicht auf einer Couch gestorben ist.

    6. Sterben ist eine Kunst wie jede andere.