Werk für Clavier solo: Gesamt- und Teileinspielungen (omi)

  • Meines Wissens die einzige seit langer Zeit, was ich aber eigentlich kaum glauben kann:

    Julius Katchen, Klavier, 1964-66


    51%2Bb32pg-lL._SX300_.jpg

    1. Das Beste, was der Mensch je erfunden hat, war Gott.

    2. Traurigkeit macht dich zum Gefangenen Gottes.

    3. Das Ende der Liebe ist verbunden mit dem Ende des Glaubens an die Seele.

    4. Wenn jemand Bach etwas schuldet, dann Gott.

    5. Jesus übt Rache an uns, weil er nicht auf einer Couch gestorben ist.

    6. Sterben ist eine Kunst wie jede andere.

  • Detlef Kraus (Klavier), ???


    Dank Max haben wir schon die zweite GA zur Hand, die hier braucht aber 7 statt 6 CDs!

    1. Das Beste, was der Mensch je erfunden hat, war Gott.

    2. Traurigkeit macht dich zum Gefangenen Gottes.

    3. Das Ende der Liebe ist verbunden mit dem Ende des Glaubens an die Seele.

    4. Wenn jemand Bach etwas schuldet, dann Gott.

    5. Jesus übt Rache an uns, weil er nicht auf einer Couch gestorben ist.

    6. Sterben ist eine Kunst wie jede andere.

  • Brahms - Die kompletten Klavierwerke (Helen Grimaud, Kamerhan Turan, Karin Lechner, Wolfram Schmitt-Leonardy, Håkon Austbø)

    1. Das Beste, was der Mensch je erfunden hat, war Gott.

    2. Traurigkeit macht dich zum Gefangenen Gottes.

    3. Das Ende der Liebe ist verbunden mit dem Ende des Glaubens an die Seele.

    4. Wenn jemand Bach etwas schuldet, dann Gott.

    5. Jesus übt Rache an uns, weil er nicht auf einer Couch gestorben ist.

    6. Sterben ist eine Kunst wie jede andere.

  • Gerhard Oppitz, Klavier,

    1. Das Beste, was der Mensch je erfunden hat, war Gott.

    2. Traurigkeit macht dich zum Gefangenen Gottes.

    3. Das Ende der Liebe ist verbunden mit dem Ende des Glaubens an die Seele.

    4. Wenn jemand Bach etwas schuldet, dann Gott.

    5. Jesus übt Rache an uns, weil er nicht auf einer Couch gestorben ist.

    6. Sterben ist eine Kunst wie jede andere.

  • Peter Rösel, Klavier, 1973/1974

    1. Das Beste, was der Mensch je erfunden hat, war Gott.

    2. Traurigkeit macht dich zum Gefangenen Gottes.

    3. Das Ende der Liebe ist verbunden mit dem Ende des Glaubens an die Seele.

    4. Wenn jemand Bach etwas schuldet, dann Gott.

    5. Jesus übt Rache an uns, weil er nicht auf einer Couch gestorben ist.

    6. Sterben ist eine Kunst wie jede andere.

  • Keine Ahnung, ob der schon komplett ist, aber bisher gibt es von Barry Douglas fünf CDs mit Brahmschen Klavierwerken bei CHANDOS:

    Lucius Travinius Potellus
    Those who would give up essential Liberty, to purchase a little temporary Safety, deserve neither Liberty nor Safety. (B.Franklin)

  • Meines Wissens die einzige seit langer Zeit, was ich aber eigentlich kaum glauben kann:

    Da wurde ich ja nun schon und Gott sei Dank mehrfach widerlegt, von anderen und mir selbst. :)

    1. Das Beste, was der Mensch je erfunden hat, war Gott.

    2. Traurigkeit macht dich zum Gefangenen Gottes.

    3. Das Ende der Liebe ist verbunden mit dem Ende des Glaubens an die Seele.

    4. Wenn jemand Bach etwas schuldet, dann Gott.

    5. Jesus übt Rache an uns, weil er nicht auf einer Couch gestorben ist.

    6. Sterben ist eine Kunst wie jede andere.

  • Klaviersonaten Nr.1 & 2


    Klaviersonate Nr.3 op.5 +Variationen über ein Thema von Schumann op. 9; 4 Balladen op. 10


    Klavierstücke opp.76,79,116


    Klavierstücke opp.116-119+Suitenfragmente a-moll & h-moll WoO.;Klavierstück WoO.; Albumblatt WoO.


    Variationen op. 21 Nr. 1 & 2; Händel-Variationen op. 24; Paganini-Variationen op. 35

    1. Das Beste, was der Mensch je erfunden hat, war Gott.

    2. Traurigkeit macht dich zum Gefangenen Gottes.

    3. Das Ende der Liebe ist verbunden mit dem Ende des Glaubens an die Seele.

    4. Wenn jemand Bach etwas schuldet, dann Gott.

    5. Jesus übt Rache an uns, weil er nicht auf einer Couch gestorben ist.

    6. Sterben ist eine Kunst wie jede andere.


  • Klaviersonaten Nr. 1-3; Chaconne d-moll für die linke Hand; Scherzo op. 4; Balladen op. 10; Variationen op. 9; op. 21 Nr. 1; op. 24; op. 35; Thema & Variationen d-moll; Fantasien op. 116; Intermezzi op. 117; Klavierstücke op. 118; Rhapsodie op. 79
    +Werke für 2 Klaviere bzw. Klavier 4-händig: Souvenir de la Russie op. 151 für Klavier 4-händig; Walzer op. 39 für 2 Klaviere; Variationen op. 23 & 56a für 2 Klaviere; Sonate op. 34 für 2 Klaviere; Ungarische Tänze Nr. 1-21 für 2 Klaviere Orgelwerke: Präludien & Fugen a-moll & g-moll; Fuge as-moll; Choralvorspiele op. 122; Choralvorspiel & Fuge "O Traurigkeit, o Herzeleid"

    1. Das Beste, was der Mensch je erfunden hat, war Gott.

    2. Traurigkeit macht dich zum Gefangenen Gottes.

    3. Das Ende der Liebe ist verbunden mit dem Ende des Glaubens an die Seele.

    4. Wenn jemand Bach etwas schuldet, dann Gott.

    5. Jesus übt Rache an uns, weil er nicht auf einer Couch gestorben ist.

    6. Sterben ist eine Kunst wie jede andere.

  • Idil Biret












    Siehe auch:


    1. Das Beste, was der Mensch je erfunden hat, war Gott.

    2. Traurigkeit macht dich zum Gefangenen Gottes.

    3. Das Ende der Liebe ist verbunden mit dem Ende des Glaubens an die Seele.

    4. Wenn jemand Bach etwas schuldet, dann Gott.

    5. Jesus übt Rache an uns, weil er nicht auf einer Couch gestorben ist.

    6. Sterben ist eine Kunst wie jede andere.