Missa Lauda Sion à 4 (1582): Einspielungen

  • Druck: Missarum cum quatuor et quinque vocibus, liber quartus (Angelo Gardano, Venedig 1582)


    -----


    Mark Brown (1994)


    (P) 1994 Allegro Records PCD 1076 [28:25]
    rec. 1991


    Pro Cantione Antiqua
    D: Mark Brown


    Die vierstimmige Messe basiert auf Palestrinas eigener Motette gleichen Namens, die im Druck Motecta Festorum, liber primus (1564) veröffentlicht wurde; das Proprium ist dasjenige des Festes für Fronleichman (In Festo Corporis Christi, Corporis et sanguinis Christi). PCA gelingt es durch ihre innige Art, der Musik eine schwebende Qualität beizubringen. Eine starke Aufnahme... :thumbsup:


    Aus dem Motecta Festorum, liber secundus (1604) sind noch zwei Motetten aufgenommen worden:

    • Super flumina Babylonis
    • Sicut cervus