Jetzt im Ohr (2018)

  • CD 2



    Max Reger

    Eine romantische Suite (nach Eichendorff) op. 125 (1912)


    Staatskapelle Dresden

    Christian Thielemann
    2012


    Letzte Nacht I Besser gibt es dieses Werk auf dem Tonträgermarkt nicht ... :love::love::love:

    "Die zwei Hauptprobleme der gegenwärtigen Welt: demographische Expansion und genetische Degeneration sind unlösbar. Die liberalen Prinzipien verhindern die Lösung des ersten, die egalitären die des zweiten." Nicolás Gómez Dávila (1913-1994)



  • Ferruccio Busoni

    Liszt-Transkriptionen


    Etudes d'execution transcendante

    Ungarische Rhapsodie Nr. 9

    Mephisto-Walzer Nr. 1 "Der Tanz in der Dorfschenke"

    Fantasie & Fuge über "Ad nos, ad salutarem undam"


    Ivo Sandro Bartoli (Klavier)
    2009


    Letzte Nacht II: Was bewegt einen Künstler, schon endgeile Werke auch noch zu transkribieren und dabei nicht einmal zu scheitern?

    "Die zwei Hauptprobleme der gegenwärtigen Welt: demographische Expansion und genetische Degeneration sind unlösbar. Die liberalen Prinzipien verhindern die Lösung des ersten, die egalitären die des zweiten." Nicolás Gómez Dávila (1913-1994)

  • CD 28



    Johann Sebastian Bach

    Sämtliche geistliche Kantaten (Suzuki) - BWV 62, 139, 26, 116


    BWV 62: Nun komm, der Heiden Heiland
    BWV 139: Wohl dem, der sich auf seinen Gott
    BWV 26: Ach wie flüchtig, ach wie nichtig
    BWV 116: Du Friedefürst, Herr Jesu Christ


    Hana Blazikova

    Yukari Nonoshita

    Carolyn Sampson

    Robin Blaze

    Yoshikazu Mera

    Gerd Türk

    Makoto Sakurada

    Peter Kooij


    Bach Collegium Japan

    Masaaki Suzuki

    1995-2015

    "Die zwei Hauptprobleme der gegenwärtigen Welt: demographische Expansion und genetische Degeneration sind unlösbar. Die liberalen Prinzipien verhindern die Lösung des ersten, die egalitären die des zweiten." Nicolás Gómez Dávila (1913-1994)

  • Diese



  • Ich hieraus:

    CD 8



    Max Reger

    Eine Ballettsuite op. 130 (1913)

    Konzert im alten Stil F-Dur op. 123 (1912)

    Variationen und Fuge über ein Thema von Beethoven, eigene Orchesterbearbeitung von op. 86 (1915)


    Staatskapelle Berlin

    Otmar Suitner

    1972/71

    "Die zwei Hauptprobleme der gegenwärtigen Welt: demographische Expansion und genetische Degeneration sind unlösbar. Die liberalen Prinzipien verhindern die Lösung des ersten, die egalitären die des zweiten." Nicolás Gómez Dávila (1913-1994)

  • CD 4


    Tosca (Oper in 3 Akten) (Auszug)

    1 Vissi d'arte


    Madama Butterfly (Madame Butterfly, Oper in 3 Akten) (Auszug)

    2 Un bel dì vedremo
    3 Tu! tu! piccolo iddio!


    Turandot (Oper in 3 Akten) (Auszug)

    4 Signore, ascolta!
    5 Tu che di gel sei cinta
    6 In questa reggia


    Gianni Schicchi (Oper in 1 Akt) (Auszug)

    7 O mio babbino caro


    La Rondine (Die Schwalbe, Oper in 3 Akten) (Auszug)

    8 Chi il bel sogno di Doretta


    Cavalleria rusticana (Oper in 1 Akt) (Auszug)

    9 Regina coeli...Ineggiamo, il Signor non è morto
    10 Voi lo sapete, o mamma
    11 Tu qui, Santuzza?...No, no, Turiddu


    Andrea Chénier (Oper in 4 Akten) (Auszug)

    12 Vicino a te


    Canto a Sevilla op. 37 (Auszug)

    13 Las Fuentecitas del Parque


    Cinco canciones negras

    14 Cuba dentro de un piano
    15 Chévre
    16 Punto de habanera
    17 Canción de cuna para dormir a un negrito
    18 Canto negra


    Montserrat Caballe, Jose Carreras, Astrid Varnay, Julia Hamari, Placido Domingo, Sherrill Milnes, Ruggero Raimondi, Royal Philharmonic Orchestra, Orchestra Sinfonica di Roma della RAI, Philharmonia Orchestra, London Symphony Orchestra, Lamberto Gardelli, Gianandrea Gavazzeni, Riccardo Muti u. a., 1970-1979

    "Die zwei Hauptprobleme der gegenwärtigen Welt: demographische Expansion und genetische Degeneration sind unlösbar. Die liberalen Prinzipien verhindern die Lösung des ersten, die egalitären die des zweiten." Nicolás Gómez Dávila (1913-1994)


  • Georg Friedrich Händel

    Der Messias (in dt.Sprache: deutsche Textversion von Johann Gottfried Herder)


    Rostorf-Zamir

    Wesseling

    Kobie van Rensburg

    Nolte


    Dresdner Kammerchor

    Lautten Compagney

    Wolfgang Katschner
    2006

    "Die zwei Hauptprobleme der gegenwärtigen Welt: demographische Expansion und genetische Degeneration sind unlösbar. Die liberalen Prinzipien verhindern die Lösung des ersten, die egalitären die des zweiten." Nicolás Gómez Dávila (1913-1994)

  • CD 29



    Johann Sebastian Bach

    Sämtliche geistliche Kantaten (Suzuki) - BWV 135, 2, 3, 38


    BWV 135: Ach Herr, mich armen Sünder
    BWV 2: Ach Gott, vom Himmel sieh darein
    BWV 3: Ach Gott, wie manches Herzeleid
    BWV 38: Aus tiefer Not schrei ich zu dir

    Hana Blazikova

    Yukari Nonoshita

    Carolyn Sampson

    Robin Blaze

    Yoshikazu Mera

    Gerd Türk

    Makoto Sakurada

    Peter Kooij


    Bach Collegium Japan

    Masaaki Suzuki

    1995-2015

    "Die zwei Hauptprobleme der gegenwärtigen Welt: demographische Expansion und genetische Degeneration sind unlösbar. Die liberalen Prinzipien verhindern die Lösung des ersten, die egalitären die des zweiten." Nicolás Gómez Dávila (1913-1994)

  • CD 15


    Wiener Philharmoniker

    Wilhelm Furtwängler

    10. April 1954 (Wien, Großer Saal des Wiener Musikvereins)

    "Die zwei Hauptprobleme der gegenwärtigen Welt: demographische Expansion und genetische Degeneration sind unlösbar. Die liberalen Prinzipien verhindern die Lösung des ersten, die egalitären die des zweiten." Nicolás Gómez Dávila (1913-1994)



  • Wolfgang Amadeus Mozart

    Die Zauberflöte


    Fritz Wunderlich

    Albert van Naasteren

    Maria van Dongen

    Jan Derksen

    Juliane Farkas

    Annette de la Bije


    Het Radio Filharmonisch Orkest

    Bernard Haitink

    1958


    Mir heute erst aufgegangen, dass es ja noch eine Aufnahme mit Wunderlich gibt.

    "Die zwei Hauptprobleme der gegenwärtigen Welt: demographische Expansion und genetische Degeneration sind unlösbar. Die liberalen Prinzipien verhindern die Lösung des ersten, die egalitären die des zweiten." Nicolás Gómez Dávila (1913-1994)



  • Wolfgang Amadeus Mozart

    Die Zauberflöte


    Anneliese Rothenberger
    Edda Moser
    Peter Schreier
    Walter Berry
    Kurt Moll

    Orchester der Bayerischen Staatsoper
    Wolfgang Sawallisch

    1972


    Letzte Nacht I: Der Zauber ist verflogen ...

    "Die zwei Hauptprobleme der gegenwärtigen Welt: demographische Expansion und genetische Degeneration sind unlösbar. Die liberalen Prinzipien verhindern die Lösung des ersten, die egalitären die des zweiten." Nicolás Gómez Dávila (1913-1994)



  • Franz Liszt

    Klavierwerke


    Vallee d'Obermann

    Il Penseroso

    St. Francois d'Assise - La predication aux oiseaux

    Bagatelle ohne Tonart

    Ungarische Rhapsodie Nr. 13

    Sposalizio

    Präludium nach Bach "Weinen, Klagen, Sorgen, Zagen"

    Funerailles

    La lugubre gondola Nr. 2

    Nocturne "En reve"


    Arcadi Volodos

    Klavier

    2006


    Letzte Nacht II: Noch genialer ginge es tatsächlich nur auf historischem Klavier ...

    "Die zwei Hauptprobleme der gegenwärtigen Welt: demographische Expansion und genetische Degeneration sind unlösbar. Die liberalen Prinzipien verhindern die Lösung des ersten, die egalitären die des zweiten." Nicolás Gómez Dávila (1913-1994)

  • CD 26




    Johann Sebastian Bach

    Sämtliche geistliche Kantaten (Suzuki) - BWV 180, 122, 96


    BWV 180: Schmücke dich, o liebe Seele
    BWV 122: Das neugeborne Kindelein
    BWV 96: Herr Christ, der einge Gottessohn

    Hana Blazikova

    Yukari Nonoshita

    Carolyn Sampson

    Robin Blaze

    Yoshikazu Mera

    Gerd Türk

    Makoto Sakurada

    Peter Kooij


    Bach Collegium Japan

    Masaaki Suzuki

    1995-2015

    "Die zwei Hauptprobleme der gegenwärtigen Welt: demographische Expansion und genetische Degeneration sind unlösbar. Die liberalen Prinzipien verhindern die Lösung des ersten, die egalitären die des zweiten." Nicolás Gómez Dávila (1913-1994)

  • CD 1


    Heinrich Schütz

    Psalmen Davids SWV 22-47 (Carus Schütz-Edition Vol. 8)


    1 Der Herr Sprach Zu Meinem Herren (Pslam 110) Swv 22
    2 Warum Toben Die Heiden (Psalm 2) Swv 23
    3 Ach Herr, Straf Mich Nicht In Deinem Zorn (Psalm 6) Swv 24
    4 Aus Der Tiefe Ruf Ich, Herr, Zu Dir (Psalm 130) Swv 25
    5 Ich Freu Mich Des, Das Mir Geredt Ist (Psalm 122) Swv 26
    6 Herr, Unser Herrscher (Psalm 8) Swv 27
    7 Wohl Dem, Der Nicht Wandelt Im Rat Der Gottlosen (Psalm 1) Swv 28
    8 Wie Lieblich Sind Deine Wohnungen (Psalm 84) Swv 29
    9 Wohl Dem, Der Den Herren Fürchtet (Psalm 128) Swv 30
    10 Ich Hebe Meine Augen Auf Zu Den Bergen (Psalm 121) Swv 31
    11 Danket Dem Herren, Denn Er Ist Freundlich (Psalm 136) Swv 32
    12 Der Herr Ist Mein Hirt (Psalm 23) Swv 33
    13 Ich Danke Dem Herrn Von Ganzem Herzen (Psalm 111) Swv 34


    Dorothee Mields

    Marie Luise Werneburg

    David Erler

    Stefan Kunath

    Georg Poplutz

    Tobias Mäthger

    Stephan MacLeod


    Dresdner Kammerchor

    Dresdner Barockorchester

    Hans-Christoph Rademann
    14.-17. Oktober 2012

    "Die zwei Hauptprobleme der gegenwärtigen Welt: demographische Expansion und genetische Degeneration sind unlösbar. Die liberalen Prinzipien verhindern die Lösung des ersten, die egalitären die des zweiten." Nicolás Gómez Dávila (1913-1994)



  • Edvard Grieg

    Klavierkonzert op.16


    Felix Mendelssohn bartholdy:

    Rondo capriccioso op. 14


    Robert Schumann

    Klavierkonzert op. 54


    Jorge Bolet

    Radio-Symphonie-Orchester Berlin

    Riccardo Chailly

    1986

    "Die zwei Hauptprobleme der gegenwärtigen Welt: demographische Expansion und genetische Degeneration sind unlösbar. Die liberalen Prinzipien verhindern die Lösung des ersten, die egalitären die des zweiten." Nicolás Gómez Dávila (1913-1994)


  • Edvard Grieg

    Konzert für Klavier und Orchester a-Moll op. 16


    Alexey Zuev

    Orchestra of the 18th Century

    Kenneth Montgomery
    2016

    "Die zwei Hauptprobleme der gegenwärtigen Welt: demographische Expansion und genetische Degeneration sind unlösbar. Die liberalen Prinzipien verhindern die Lösung des ersten, die egalitären die des zweiten." Nicolás Gómez Dávila (1913-1994)


  • Robert Schumann

    Konzert für Klavier und Orchester in a-Moll op. 54 (1841-1845)


    Andreas Staier [Pianoforte J.B. Streicher ca. 1850. Coll. E. Beunk, Pays Bas]

    Orchestre des Champs-Elysées

    Philippe Herreweghe
    4.- 6. Januar 1995

    "Die zwei Hauptprobleme der gegenwärtigen Welt: demographische Expansion und genetische Degeneration sind unlösbar. Die liberalen Prinzipien verhindern die Lösung des ersten, die egalitären die des zweiten." Nicolás Gómez Dávila (1913-1994)