Jetzt im Ohr (2018)

  • CD 3


    Marenzio

    Magnifica


    Monteverdi

    Magnificat aus Vespro della Beata Vergine


    Schütz

    Deutsches Magnificat SWV 494 "Meine Seele erhebet den Herren"


    Bach

    Magnificat D-Dur BWV 243


    Schubert

    Magnificat C-Dur D. 486

    Lucia Popp

    Anne Pashley

    Janet Baker

    Robert Tear

    Thomas Hemsley


    New York Philharmonic Orchestra

    Daniel Barenboim, 1970


    Lucia Popp

    Brigitte Fassbaender

    Adolf Dallapozza

    Dietrich Fischer-Dieskau


    Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks & Chor

    Wolfang Sawallisch

    1983

    1. Das Beste, was der Mensch je erfunden hat, war Gott.

    2. Traurigkeit macht dich zum Gefangenen Gottes.

    3. Das Ende der Liebe ist verbunden mit dem Ende des Glaubens an die Seele.

    4. Wenn jemand Bach etwas schuldet, dann Gott.

    5. Jesus übt Rache an uns, weil er nicht auf einer Couch gestorben ist.

    6. Sterben ist eine Kunst wie jede andere.

  • CD 7


    Dmitri Schostakowitsch

    8. Sinfonie c-Moll op. 65 für Orchester (1943)

    St. Petersburg Philharmonic Orchestra

    Mariss Jansons

    2.-11. Februar 2000



    1. Das Beste, was der Mensch je erfunden hat, war Gott.

    2. Traurigkeit macht dich zum Gefangenen Gottes.

    3. Das Ende der Liebe ist verbunden mit dem Ende des Glaubens an die Seele.

    4. Wenn jemand Bach etwas schuldet, dann Gott.

    5. Jesus übt Rache an uns, weil er nicht auf einer Couch gestorben ist.

    6. Sterben ist eine Kunst wie jede andere.

  • Guten Tag


    sehr günstig erstanden, jetzt im Ohr:


     


    " Pedro Ruimonte En Bruselas- Musik am Hofe Erzherzogs Albert und Isabella Clara Eugenia "


    Bei der schwülen Hitze hier entspannt das geruhsame dahinfließen der Motetten und Instrumentalstücke durch La Grande Chapelle ganz herausragend.



    Gruß :wink:


    aus der Kurpfalz


    Bernhard

  • [ohne Cover]

    Lied an den Mond

    Warum bin ich so allein?

    Eigentlich ganz schön hier ...

    Babsi (DSH-DDR-Linie)

    Nacht vom 9. zum 10. August 2018


    Letzte Nacht ...

    1. Das Beste, was der Mensch je erfunden hat, war Gott.

    2. Traurigkeit macht dich zum Gefangenen Gottes.

    3. Das Ende der Liebe ist verbunden mit dem Ende des Glaubens an die Seele.

    4. Wenn jemand Bach etwas schuldet, dann Gott.

    5. Jesus übt Rache an uns, weil er nicht auf einer Couch gestorben ist.

    6. Sterben ist eine Kunst wie jede andere.

  • CD 4



    Vaughan-Williams

    Magnificat


    Penderecki

    Magnificat


    Pärt

    Magnificat


    Tavener

    Magnificat


    Helen Watts

    Ambrosian Singers

    Polish Radio Symphony Orchestra of Krakow

    Choir of King's College Cambridge

    u.a.

    1970-1994

    1. Das Beste, was der Mensch je erfunden hat, war Gott.

    2. Traurigkeit macht dich zum Gefangenen Gottes.

    3. Das Ende der Liebe ist verbunden mit dem Ende des Glaubens an die Seele.

    4. Wenn jemand Bach etwas schuldet, dann Gott.

    5. Jesus übt Rache an uns, weil er nicht auf einer Couch gestorben ist.

    6. Sterben ist eine Kunst wie jede andere.


  • Cristóbal de Morales & Francisco Guerrero

    Missa De Beata Virgine

    Marian Polyphonies

    u.a.

    1 –Francisco Guerrero Ave Maria 2:55
    2 –Cristóbal de Morales Missa De Beata Virgine : Kyrie 3:19
    3 –Cristóbal de Morales Missa De Beata Virgine : Gloria 8:08
    4 –Cristóbal de Morales Missa De Beata Virgine : Credo 8:24
    5 –Francisco Guerrero Dulcissima Maria 3:55
    6 –Cristóbal de Morales Missa De Beata Virgine : Sanctus 3:01
    7 –Cristóbal de Morales Missa De Beata Virgine : Benedictus 2:33
    8 –Cristóbal de Morales Missa De Beata Virgine : Agnus Dei 6:03
    9 –Cristóbal de Morales Salve Regina 7:32
    10 –Francisco Guerrero Alma Redemptoris 3:42
    11 –Francisco Guerrero Salve Regina 7:20


    Ensemble Jacques Moderne ‎

    Joël Suhubiette

    ????

    1. Das Beste, was der Mensch je erfunden hat, war Gott.

    2. Traurigkeit macht dich zum Gefangenen Gottes.

    3. Das Ende der Liebe ist verbunden mit dem Ende des Glaubens an die Seele.

    4. Wenn jemand Bach etwas schuldet, dann Gott.

    5. Jesus übt Rache an uns, weil er nicht auf einer Couch gestorben ist.

    6. Sterben ist eine Kunst wie jede andere.


  • Dieterich Buxtehude

    Eine Lübecker Abendmusik (7 Kantaten)

    Benedicam Dominum BuxWV 113
    Gott hilf mir BuxWV 34
    Wie wird erneuet, wie wird erfreuet BuxWV 110
    Wo soll ich fliehen hin BuxWV 112
    Mein Gemüt erfreuet sich BuxWV 72
    Herr, ich lasse dich nicht BuxWV 36
    Ihr lieben Christen freut euch nun BuxWV 51


    La Capella Ducale

    Musica Fiata

    Roland Wilson

    2006

    1. Das Beste, was der Mensch je erfunden hat, war Gott.

    2. Traurigkeit macht dich zum Gefangenen Gottes.

    3. Das Ende der Liebe ist verbunden mit dem Ende des Glaubens an die Seele.

    4. Wenn jemand Bach etwas schuldet, dann Gott.

    5. Jesus übt Rache an uns, weil er nicht auf einer Couch gestorben ist.

    6. Sterben ist eine Kunst wie jede andere.

  • 710eiPhhKlL._SS300.jpg


    17th-Century Sacred Music in Wroclaw


    Pacelli: Dum esset rex aus "Sacrae cantiones"
    +Jarzebski: Concerto secondo aus "Canzoni e concerti"
    +Zielinski: Communio Introibo ad altare Dei
    +Marini: Sonate für Orgel, Violine & Cornetto aus "Sonate symphonie canzoni op. 8"
    +Bollius: Dialogo a due voci e 6 stromenti (Domine puer meus jacet in domo)
    +Lilius: Exultabit cor meum
    +Valentini: Sonata a 5 Voci
    +Schäffer: Jauchzet dem Herren alle Welt
    +Zeutschner: Der Herr gebe euch vom Tau des Himmels
    +Scacchi: O Tod, du darfst nicht glauben
    +Legrenzi: Sonata VII La Donata a due, violino e violone o fagotto
    +Bütner: O quanta in coelis laetitia
    +Merula: O Jesu mi dulcissime
    +Buchner: Sonata XIV für 2 Violinen & Fagott
    +Mayer: Heilig ist der Herre Zebaoth


    Gli Angeli Geneve

    Concerto Palatino

    Wroclaw Baroque Orchestra

    Stephan MacLeod

    2017

    1. Das Beste, was der Mensch je erfunden hat, war Gott.

    2. Traurigkeit macht dich zum Gefangenen Gottes.

    3. Das Ende der Liebe ist verbunden mit dem Ende des Glaubens an die Seele.

    4. Wenn jemand Bach etwas schuldet, dann Gott.

    5. Jesus übt Rache an uns, weil er nicht auf einer Couch gestorben ist.

    6. Sterben ist eine Kunst wie jede andere.

  • CD 8


    Dmitri Schostakowitsch

    9. Sinfonie Es-Dur op. 70 für Orchester (1945)


    Oslo Philharmonic Orchestra

    Mariss Jansons

    25.-30. Januar 1991

    Dmitri Schostakowitsch

    10. Sinfonie e-Moll op. 93 für Orchester (1953)


    Philadelphia Orchestra

    Mariss Jansons

    März 1994


    1. Das Beste, was der Mensch je erfunden hat, war Gott.

    2. Traurigkeit macht dich zum Gefangenen Gottes.

    3. Das Ende der Liebe ist verbunden mit dem Ende des Glaubens an die Seele.

    4. Wenn jemand Bach etwas schuldet, dann Gott.

    5. Jesus übt Rache an uns, weil er nicht auf einer Couch gestorben ist.

    6. Sterben ist eine Kunst wie jede andere.


  • Frédéric Chopin

    1. Klavierkonzert op. 11 in e-Moll


    Seong-Jin Cho (Hammerklavier)

    Warsaw Philharmonic Orchestra

    Jacek Kaspszyk
    1.-23. Oktober 2015

    1. Das Beste, was der Mensch je erfunden hat, war Gott.

    2. Traurigkeit macht dich zum Gefangenen Gottes.

    3. Das Ende der Liebe ist verbunden mit dem Ende des Glaubens an die Seele.

    4. Wenn jemand Bach etwas schuldet, dann Gott.

    5. Jesus übt Rache an uns, weil er nicht auf einer Couch gestorben ist.

    6. Sterben ist eine Kunst wie jede andere.

  • Ach, Schäferhunde können das auch? Aber ich denke mal mit dem Kollegen zur Linken kann Deine Babsy nicht mithalten - ein energischer und ausdauernder "Caruso" unter den Hundesängern (jedenfalls, wenn er mal einige Stunden ohne Menschen verbringen muß, trotz schwesterlicher Gesellschaft).


    Das hört sich dann ungefähr so an: