• Offizieller Beitrag

    Das Label gehört zu Gebhardt Musikvertrieb:


    Gehören die alle dazu? http://www.gebhardtmedien.de/seite8.html


  • Gehören die alle dazu?

    Die Labels als solche existieren natürlich mit eigener Rechtsform nach wie vor unabhängig von dem Musikvertrieb Johannes Gebhardt. Der Vertrieb kümmert sich ausschließlich um die Distribution, die meist eher finanzwschwachen Labels um die Betreuung und Vermarktung von Künstlern mit der Zielrichtung des Verkaufs höherer Stückzahlen und damit der Erzielung höherer Umsätze. Insoweit, da hast Du Recht, gehören die Labels zum Betreuungsbereich des Musikvertriebs Johannes Gebhardt.


    Bemerkung am Rande: die Majors wie Universal, Warner u.a. haben natürlich ihre eigenen Vertriebsabteilungen.