• Erstausgabe:
    (P) 1980 Seon / RCA Victor RL 30 383 AW (1 LP)


    CDs:


    (C) 1997 Seon / Sony Classical SBK 62 939 - als "Hymni"
    (C) 2008 Sony Classical 88697383562 [43:19] - als "Adoratio"


    Choralschola der Capella Antiqua München
    D: Konrad Ruhland

    rec. 01. Januar 1978 (Pfarrhof Reuth in Aicha vorm Wald, Bayern)


    Inhalt:

    • Hymne: Te decet laus
    • Ordinarium: Gloria in excelsis Deo
    • Hymne: Aeterne rerum conditor
    • Hymne: Inventor rutili
    • Hymne: Mediae noctis tempus est
    • Hymne: A solus ortus cardine
    • Hymne: Gloria laus et honor
    • Hymne: Sancti venite Christi corpus
    • Antiphon: Congregavit nos in unum Christi amor
    • Hymne: Pange lingua
    • Hymne: Hic est dies verus Dei
    • Hymne: Beata nobis gaudia
    • Hymne: Ave, maris stella
    • Hymne: Ut queant laxis
    • Hymne: Aurea luce
    • Hymne: Urbs beata Ierusalem
    • Hymne: O quanta qualia
    • Hymne: Alleluia dulce carmen


    Ruhland hat hier eine Auswahl an wichtigen Hynmen des Festkreises eingespielt. Der Vortrag ist stark von seiner Tenorstimme gefärbt und wirkt recht lebendig durch den rhythmisch angelegten Duktus. Die Hymnen haben eher einen kantablen Charakter, erreichen damit den Hörer aber wesentlich unverstellter. Eine Einspielung, die man besonders Anfängern empfehlen kann... *yepp*


    Die Adoratio-Ausgabe hat keinerlei Infos zu den Hymnen, nur ein genaues Tracklisting - dafür ist sie aber häufig günstig zu bekommen.