Jetzt im Ohr (2019)

  • [Ausgabe?]


    Wolfgang Amadeus Mozart
    Sinfonie in D-Dur KV 504 (1786) „Prager Sinfonie“ ("38.")


    The new Dutch Academy
    Simon Murphy

    ????

    "Je edler das Ding und je allmächtiger, desto fürchterlicher und teuflischer ist der Mißbrauch. Brand und Ueberschwemmung, die schädlichen Wirkungen von Feuer und Wasser, sind nichts gegen das Unheil, das die Vernunft stiften wird – wohl zu merken, die Vernunft ohne Gefühl, wie sie nach den Merkmahlen dieser Zeit uns bevorsteht …“ Georg Forster aus Paris an seine Frau am 16. April 1793

  • [Ausgabe?]


    Ludwig van Beethoven

    2. Sinfonie D-Dur op. 36 (1802)


    The new Dutch Academy
    Simon Murphy

    ????


    Da kann Haselböck nun einpacken ... :beatnik:

    "Je edler das Ding und je allmächtiger, desto fürchterlicher und teuflischer ist der Mißbrauch. Brand und Ueberschwemmung, die schädlichen Wirkungen von Feuer und Wasser, sind nichts gegen das Unheil, das die Vernunft stiften wird – wohl zu merken, die Vernunft ohne Gefühl, wie sie nach den Merkmahlen dieser Zeit uns bevorsteht …“ Georg Forster aus Paris an seine Frau am 16. April 1793



  • Wolfgang Amadeus Mozart

    Sinfonie Es-Dur KV 543 (1788) „Schwanengesang“-Sinfonie ("39")

    Sinfonie g-moll KV 550 (1788) ("40")

    Sinfonie C-Dur KV 551 (1788) "Jupiter-Sinfonie ("41")


    Le Concert des Nations

    Jordi Savall
    2017/2018


    Genau mein Fall; aber ich kann mir nicht vorstellen, dass dieses wilde Getümmel mit wuchtigen Akzenten in Wolferls Sinne gewesen wäre ...

    "Je edler das Ding und je allmächtiger, desto fürchterlicher und teuflischer ist der Mißbrauch. Brand und Ueberschwemmung, die schädlichen Wirkungen von Feuer und Wasser, sind nichts gegen das Unheil, das die Vernunft stiften wird – wohl zu merken, die Vernunft ohne Gefühl, wie sie nach den Merkmahlen dieser Zeit uns bevorsteht …“ Georg Forster aus Paris an seine Frau am 16. April 1793

  • [Ausgabe?]

    Keine. Youtube-Download.

    Nun stehe ich vor der Pforte meines Glückes – verliere es auf ewig, wenn ich diesmal nicht Gebrauch davon machen kann.

    W. A. Mozart an Michael Puchberg, Wien Anfang April 1790


    Plaudite, amici, comedia finita est. Finis coronat virus. (Covid)

  • Diese


    J. S. Bach / CÜ III / Gillian Weir:



    Besonderheit: Weir spielt die Choräle "groß" und "klein" jeweils in Gruppen. O.K. kann man so machen, auch wenn ich diese Herangehensweise nicht so ganz nachvollziehen kann - könnte man auch im Sinne einer Kontrastreduzierung oder auch Einseitigkeit (pedaliter/textlich eher komplex - manualiter/textlich eher intim, weniger komplex), verstehen, was ich insoweit sehr bedauere, was allerdings nichts, auch nicht ansatzweise, über die Qualität der Interpretation aussagt.

    Daraus einige Choräle "groß" ...



  • Georg Friedrich Händel

    An Occasional Oratorio (HWV 62)


    Susan Gritton

    Lisa Milne

    James Bowman

    John Mark Ainsley

    Michael George


    The Choir Of New College, Oxford

    The King's Consort

    Robert King

    28. Juli – 4. August 1994

    "Je edler das Ding und je allmächtiger, desto fürchterlicher und teuflischer ist der Mißbrauch. Brand und Ueberschwemmung, die schädlichen Wirkungen von Feuer und Wasser, sind nichts gegen das Unheil, das die Vernunft stiften wird – wohl zu merken, die Vernunft ohne Gefühl, wie sie nach den Merkmahlen dieser Zeit uns bevorsteht …“ Georg Forster aus Paris an seine Frau am 16. April 1793

  • (Mitschnitte in den Konzerträumen der Wiener Erstaufführungen - Landhaussaal des Palais Niederösterreich Wien)

    Ludwig van Beethoven

    2. Sinfonie D-Dur op. 36 (1802)


    Wiener Akademie

    Martin Haselböck

    2014

    "Je edler das Ding und je allmächtiger, desto fürchterlicher und teuflischer ist der Mißbrauch. Brand und Ueberschwemmung, die schädlichen Wirkungen von Feuer und Wasser, sind nichts gegen das Unheil, das die Vernunft stiften wird – wohl zu merken, die Vernunft ohne Gefühl, wie sie nach den Merkmahlen dieser Zeit uns bevorsteht …“ Georg Forster aus Paris an seine Frau am 16. April 1793

  • CD 2


    Nikolai Medtner

    Sämtliche Klaviersonaten


    1 Sonate für Klavier g-moll op. 22


    Sonate für Klavier c-moll op. 25 Nr. 1 "Märchensonate"

    2 1. Allegro abbandonamente
    3 2. Andantino con moto
    4 3. Allegro con spirito


    Sonate für Klavier e-moll op. 25 Nr. 2 "Der Nachtwind"

    5 1. Introduzione : andante - Allegro
    6 2. Poco e poco Allegro molto sfrenatamente, presto


    Letzte Nacht ... dem Nachtwind konnte ich korrespondieren ...

    "Je edler das Ding und je allmächtiger, desto fürchterlicher und teuflischer ist der Mißbrauch. Brand und Ueberschwemmung, die schädlichen Wirkungen von Feuer und Wasser, sind nichts gegen das Unheil, das die Vernunft stiften wird – wohl zu merken, die Vernunft ohne Gefühl, wie sie nach den Merkmahlen dieser Zeit uns bevorsteht …“ Georg Forster aus Paris an seine Frau am 16. April 1793

  • 51beTd9MmWL.jpg


    Hieraus:

    CD 53 und 54



    Claudio Monteverdi

    Vespro della beata vergine (Marienvesper) da concerto composta sopra canti fermi, 1610


    Cantus Cölln

    Konrad Junghänel
    1995

    "Je edler das Ding und je allmächtiger, desto fürchterlicher und teuflischer ist der Mißbrauch. Brand und Ueberschwemmung, die schädlichen Wirkungen von Feuer und Wasser, sind nichts gegen das Unheil, das die Vernunft stiften wird – wohl zu merken, die Vernunft ohne Gefühl, wie sie nach den Merkmahlen dieser Zeit uns bevorsteht …“ Georg Forster aus Paris an seine Frau am 16. April 1793

  • CD 1


    Ludwig van Beethoven

    2. Sinfonie D-Dur op. 36 (1802)


    John Eliot Gardiner

    Orchestre Revolutionnaire et Romantique

    November 1991

    "Je edler das Ding und je allmächtiger, desto fürchterlicher und teuflischer ist der Mißbrauch. Brand und Ueberschwemmung, die schädlichen Wirkungen von Feuer und Wasser, sind nichts gegen das Unheil, das die Vernunft stiften wird – wohl zu merken, die Vernunft ohne Gefühl, wie sie nach den Merkmahlen dieser Zeit uns bevorsteht …“ Georg Forster aus Paris an seine Frau am 16. April 1793

  • CD 1


    Ludwig van Beethoven
    2. Sinfonie D-Dur op. 36 (1802)


    La Chambre Philharmonique

    Emanuel Krivine

    2009/2010

    "Je edler das Ding und je allmächtiger, desto fürchterlicher und teuflischer ist der Mißbrauch. Brand und Ueberschwemmung, die schädlichen Wirkungen von Feuer und Wasser, sind nichts gegen das Unheil, das die Vernunft stiften wird – wohl zu merken, die Vernunft ohne Gefühl, wie sie nach den Merkmahlen dieser Zeit uns bevorsteht …“ Georg Forster aus Paris an seine Frau am 16. April 1793

  • Präludien & Fugen BWV 544, 552, 546, 547, 541, 543, 548; Passacaglia & Fuge BWV 582; Fantasie & Fuge BWV 542; Toccata, Adagio & Fuge BWV 564; Choräle BWV 622 & 668 / 668a


    Hubert Meister spielt Bach - hier die Nrn. 552 & 582 (Aufnahmen aus 1981 - Schutzengelkirche, Eichstätt [Mathis, III/40]). Das ist schon sehr gut gemacht, wenn vielleicht auch etwas sachlich/nüchtern, jedenfalls für meinen Geschmack - möglicherweise noch in der Aufführungstradition eines Helmut Walcha stehend. Die Pedalstimmen wirken zudem etwas blass, hätten vielleicht etwas prägnanter/kerniger aufgenommen werden können.

  • CD 3


    Nikolai Medtner

    Sämtliche Klaviersonaten


    Sonate für Klavier Fis-Dur op. 27 "Sonata-Ballada"

    1 1. Allegretto
    2 2. Introduzione: Mesto
    3 3. Finale: Allegro


    4 Sonate für Klavier a-moll op. 30


    Vergessene Melodien op. 38

    5 Nr. 1 Sonate Reminiscenza: allegretto tranquillo
    6 Nr. 2 Danza graziosa: Con moto leggiero
    7 Nr. 3 Danza festiva: presto
    8 Nr. 4 Canzona fluviala: Allegretto con moto
    9 Nr. 5 Danza rustica: Allegro commodo
    10 Nr. 6 Canzona serenata: Moderato
    11 Nr. 7 Danza silvestra
    12 Nr. 8 Alla Reminiscenza: Quasi coda


    Letzte Nacht ... der Mann ist nichts für Schwache, das ist Musik für den klavieresken Über-Menschen ...

    "Je edler das Ding und je allmächtiger, desto fürchterlicher und teuflischer ist der Mißbrauch. Brand und Ueberschwemmung, die schädlichen Wirkungen von Feuer und Wasser, sind nichts gegen das Unheil, das die Vernunft stiften wird – wohl zu merken, die Vernunft ohne Gefühl, wie sie nach den Merkmahlen dieser Zeit uns bevorsteht …“ Georg Forster aus Paris an seine Frau am 16. April 1793

  • 31iOkAutAOL.jpg


    Hieraus:

    CD 83



    Jan Dismas Zelenka

    Lamentationes Jeremiae Prophetae


    Kurt Widmer

    Guy De Mey
    Instrumentalisten Der Schola Cantorum Basiliensis

    René Jacobs

    1983

    "Je edler das Ding und je allmächtiger, desto fürchterlicher und teuflischer ist der Mißbrauch. Brand und Ueberschwemmung, die schädlichen Wirkungen von Feuer und Wasser, sind nichts gegen das Unheil, das die Vernunft stiften wird – wohl zu merken, die Vernunft ohne Gefühl, wie sie nach den Merkmahlen dieser Zeit uns bevorsteht …“ Georg Forster aus Paris an seine Frau am 16. April 1793

  • CD 2


    Ludwig van Beethoven

    2. Sinfonie D-Dur op. 36 (1802)


    Roger Norrington

    London Classical Players

    1987-89

    "Je edler das Ding und je allmächtiger, desto fürchterlicher und teuflischer ist der Mißbrauch. Brand und Ueberschwemmung, die schädlichen Wirkungen von Feuer und Wasser, sind nichts gegen das Unheil, das die Vernunft stiften wird – wohl zu merken, die Vernunft ohne Gefühl, wie sie nach den Merkmahlen dieser Zeit uns bevorsteht …“ Georg Forster aus Paris an seine Frau am 16. April 1793


  • JET SET! Classical Glitterati: Simon Murphy , New Dutch Academy


    Carl Friedrich Zelter (1758-1832)

    Violakonzert Es-Dur


    Carl Friedrich Abel (1723-1787)

    Sinfonie C-Dur op. 14 Nr. 1 WK 25


    Wolfgang Amadé Mozart (1756-1791)

    Arie „Deh vieni, non tadar" (aus Le Nozze di Figaro)


    Johann Friedrich Reichardt (1752-1814)

    Sinfonie G-Dur


    Stephen Storace (1762-1796)

    Arie „Domestic Peace"


    Giovanni Paisiello (1740-1816)

    Arie „Nel cor più non mi sento"


    Carl Friedrich Abel (1723-1787)

    Sinfonie Es-Dur op. 14 Nr. 2 WK 26


    New Dutch Academy

    Gudrun Sidonie Otto, Sopran

    Simon Murphy, Viola


    Simon Murphy

    ????

    "Je edler das Ding und je allmächtiger, desto fürchterlicher und teuflischer ist der Mißbrauch. Brand und Ueberschwemmung, die schädlichen Wirkungen von Feuer und Wasser, sind nichts gegen das Unheil, das die Vernunft stiften wird – wohl zu merken, die Vernunft ohne Gefühl, wie sie nach den Merkmahlen dieser Zeit uns bevorsteht …“ Georg Forster aus Paris an seine Frau am 16. April 1793

  • Ich muss heulen, das ist so schön ... ;(

    "Je edler das Ding und je allmächtiger, desto fürchterlicher und teuflischer ist der Mißbrauch. Brand und Ueberschwemmung, die schädlichen Wirkungen von Feuer und Wasser, sind nichts gegen das Unheil, das die Vernunft stiften wird – wohl zu merken, die Vernunft ohne Gefühl, wie sie nach den Merkmahlen dieser Zeit uns bevorsteht …“ Georg Forster aus Paris an seine Frau am 16. April 1793

  • Jetzt im Ohr (2019)


    Gleich noch einmal: Schönheit durch Vielfalt der Einfalt ... :love:

    "Je edler das Ding und je allmächtiger, desto fürchterlicher und teuflischer ist der Mißbrauch. Brand und Ueberschwemmung, die schädlichen Wirkungen von Feuer und Wasser, sind nichts gegen das Unheil, das die Vernunft stiften wird – wohl zu merken, die Vernunft ohne Gefühl, wie sie nach den Merkmahlen dieser Zeit uns bevorsteht …“ Georg Forster aus Paris an seine Frau am 16. April 1793


  • Wolfgang Amadeus Mozart

    Sinfonie Es-Dur KV 543 (1788) „Schwanengesang“-Sinfonie ("39")

    Sinfonie g-moll KV 550 (1788) ("40")

    Sinfonie C-Dur KV 551 (1788) "Jupiter-Sinfonie ("41")


    Orchestra of the Eighteenth Century

    Frans Brüggen
    2010

    "Je edler das Ding und je allmächtiger, desto fürchterlicher und teuflischer ist der Mißbrauch. Brand und Ueberschwemmung, die schädlichen Wirkungen von Feuer und Wasser, sind nichts gegen das Unheil, das die Vernunft stiften wird – wohl zu merken, die Vernunft ohne Gefühl, wie sie nach den Merkmahlen dieser Zeit uns bevorsteht …“ Georg Forster aus Paris an seine Frau am 16. April 1793