Jetzt im Ohr (2019)

  • Jay C:


    61XFsk4bieL._SX300_.jpg

    Johann Christian Bach (1735-1782)

    3 Quintets

    Sextet

    The English Concert


    Quintett D-dur für Flöte, Oboe, Violine, Violoncello & Clavier op. 22 Nr. 1

    Sextett C-dur für Oboe, 2 Hörner, Violine, Violoncello & Clavier

    Quintett D-dur für Flöte, Oboe, Violine, Viola & Basso continuo op. 11 Nr. 6

    Quintett C-dur für Flöte, Oboe, Violine, Viola & Basso continuo op. 11 Nr. 1


    Für Tastenfreaks kommen hier folgende Instrumente zum Einsatz:

    Cembalo Jacob Kirckman, London, 1756 (Quintett op. 22)

    Hammerklavier Philip Belt, New Haven 1977, nach Mozarts Konzertinstrument (Sextett)

    Tafelklavier John Broadwood, London 1795 (Quintette op. 11)


    The English Concert bestehend aus:

    Lisa Beznosiuk, Traversflöte

    David Reichenberg, Oboe

    Anthony Halstead, David Cox, Hörner

    Simon Standage, Violine

    Trevor Jones, Viola

    Anthony Pleeth, Violoncello

    Trevor Pinnock, Cembalo, Hammerklavier & Tafelklavier

    *yepp*Einfach klasse! *yepp*


    Das Andantino aus op. 22 Nr. 1 ist zum dahinschmelzen...<3

  • Franns-Wilfried Horst Freiherr von Promnitzau (Ex-Kruzianer, Organist, Pianist, Dirigent und Erzähler) gibt klingend seine originellen Sichtweisen der Goldberg-Variationen aus Gräfenroda zum Besten, endend mit einer Schlummeraria, die man ausnahmsweise auch einmal so bezeichnen darf, zumal, wenn dieselbe am Ende mangels Orgelwindes verreckt. Es ist eine reine Freude ihm zuzuhören, wenn er die Variationen in immer neuen kleinfüßigen Registerkombinationen spielt. Dass dem Instrument am Ende der Aria da capo der Wind ausgeht, ist sicher ein beabsichtigtes reizvolles Schmankerl, passt somit in das Konzept dieser durchaus außergwöhnlichen Aufnahme.


    rec. 09/2010

  • Doppelt hält besser:


    Bachiana - Doppelkonzerte

    Musica Antiqua Köln, Reinhard Goebel


    Johann Christian Bach (1735-1782): Sinfonia Concertante A-dur W C 34 (T 284/4) für Violine, Violoncello, 2 Oboen, Streicher und Basso continuo

    Wilhelm Friedemann Bach (1710-1784): Concerto D-dur BR WFB C 15 für Flöte, Streicher und Basso continuo

    Johann Christoph Friedrich Bach (1732-1795): Concerto Es-dur BR JCFB C44 für Hammerflügel und Viola, 2 Hörner, 2 Oboen, Streicher und Basso continuo

    Carl Philipp Emanuel Bach (1714-1788): Concerto Es-dur H 479 (Wq. 47) für Cembalo und Hammerflügel, 2 Flöten, 2 Hörner, Streicher und Basso continuo


    Und anschließend als Betthupferl noch mal die Quintette und das Sextett von Johann Christian.


    Ich habe eine Schwäche für die Bäche. 8-)


  • Johann Sebastian Bach

    Die Kunst der Fuge BWV 1080

    Roth-Quartett

    rec. 1934


    Die erste Kompletteinspielung des Werkes - als Bearbeitung für Streichquartett von Roy Harris und Mary Norton.


    Die 1930er waren im Bezug auf Bachs Musik eine erfreuliche Zeit: damals entstanden so viele Aufnahmen seiner wichtigsten Werke, daß man einiges ansammeln konnte... :)

  • In der Flitterwoche im Oberland:





    Morgens ...




    Daraus Mozart ...



    Einzelbetrachtung ...

    .. .daß das Volk

    Das Vertrauen der Regierung verscherzt habe

    Und es nur durch verdoppelte Arbeit

    zurückerobern könne. Wäre es da

    Nicht doch einfacher, die Regierung

    Löste das Volk auf und

    Wählte ein anderes?

  • CD 1


    The Virtual Haydn. Complete Works for Solo Keyboard. Tom Beghin on 7 historical keyboards in 9 virtual rooms


    Sonate in C-Dur, Hob.XVI:3

    1. Allegretto
    2. Andante
    3. Menuet


    Sonate in D-Dur, Hob.XVI:4

    1. Allegro
    2. Menuet


    Sonate in B-Dur, Hob.XVI:2

    1. Moderato
    2. Largo
    3. Menuet


    Sonate in A-Dur, Hob.XVI:12

    1. Andante
    2. Menuet
    3. Finale


    Tom Beghin (Cembalo, Tafelklavier & Clavichord)

    Centre for Interdisciplinary Research in Music Media and Technology (CIRMMT), Montreal, Canada

    2008


    Letzte Nacht ... ergänze Instrumente und Orte später, Booklet leider nur in englisch ...

    .. .daß das Volk

    Das Vertrauen der Regierung verscherzt habe

    Und es nur durch verdoppelte Arbeit

    zurückerobern könne. Wäre es da

    Nicht doch einfacher, die Regierung

    Löste das Volk auf und

    Wählte ein anderes?


  • Georg Philipp Telemann

    5 Kantaten aus "Fortsetzung des Harmonischen Gottesdienstes"


    Die Glut des Zorns

    Mein Glaube ringt in letzten Zügen

    Da, Jesu, Deinen Ruhm zu mehren

    Ein Jammerton, ein schluchzend Ach

    Ertrage nur das Joch der Mängel

    +Fugen TWV 30 Nr. 6, 8, 13, 20


    Ruth Ziesak
    Camerata Köln
    2001


    Wenn nur die Ruth nicht wär, wär die Scheibe gar nicht schwer ...

    .. .daß das Volk

    Das Vertrauen der Regierung verscherzt habe

    Und es nur durch verdoppelte Arbeit

    zurückerobern könne. Wäre es da

    Nicht doch einfacher, die Regierung

    Löste das Volk auf und

    Wählte ein anderes?


  • Wolfgang Amadeus Mozart

    Messe KV 427 c-moll "Große Messe"

    Natalie Dessay

    Veronique Gens

    Topi Lehtipuu

    Luca Pisaroni


    Choeur du Concert d'Astree

    Orchestre du Concert d'Astree

    Louis Langree

    2005

    .. .daß das Volk

    Das Vertrauen der Regierung verscherzt habe

    Und es nur durch verdoppelte Arbeit

    zurückerobern könne. Wäre es da

    Nicht doch einfacher, die Regierung

    Löste das Volk auf und

    Wählte ein anderes?


  • Johann Sebastian Bach

    Triosonaten BWV 528-530

    +Präludium & Fuge BWV 547


    Triosonate Für Orgel Nr. 4 E-Moll Bwv 528

    1 1. Adagio - Vivace
    2 2. Andante
    3 3. Un poco allegro


    Triosonate Für Orgel Nr. 5 C-Dur Bwv 529

    4 1. Allegro
    5 2. Largo
    6 3. Allegro


    Triosonate Für Orgel Nr. 6 G-Dur Bwv 530

    7 1. Vivace
    8 2. Lento
    9 3. Allegro


    10 Präludium Und Fuge C-Dur Bwv 547


    Wolfgang Rübsam (Orgel d. Martinikerk Groningen)
    1989

    .. .daß das Volk

    Das Vertrauen der Regierung verscherzt habe

    Und es nur durch verdoppelte Arbeit

    zurückerobern könne. Wäre es da

    Nicht doch einfacher, die Regierung

    Löste das Volk auf und

    Wählte ein anderes?