Boxen, Sammlungen, Editionen




  • Carl Philipp Emanuel Bach: Carl Philipp Emanuel Bach Edition 1984-2013 (30 CDs)


    Orchesterwerke: Hamburger Symphonien Wq. 183 Nr. 1-5; Berliner Symphonien Wq. 174, 175, 178, 179, 181; Symphonien Wq. 182 Nr. 1-6; Oboenkonzert Wq. 164 & 165; Flötenkonzerte Wq. 22, 164-169; Orgelkonzerte Wq. 34 & 35; Cellokonzerte Wq. 170-172; Cembalokonzerte Wq. 3, 6, 14; Konzert Wq. 108 für Cembalo, 2 Blockflöten, Streicher
    +Kammermusik: Oboensonate Wq. 135; Pastorale a-moll; Quartett Wq. 93 für Cembalo, Blocklöte, Violine, Cello; Trios Wq. 93-95, 159; Duett Wq. 140 für Flöte & Violine; Sonate Wq. 140 für Flöte, Violine, Cello, Cembalo; Flötensonaten Wq. 123-130, 131, 133, 134; Gambensonaten Wq. 136 & 137; Trio Wq. 88 für Gambe & Cembalo; Sonaten für Cembalo & Violine Wq. 71-76 & BWV 1020
    +Klavierwerke: Preussische Sonaten Wq. 48 Nr. 1-6; Württembergische Sonaten Wq. 49 Nr. 1-6; Für Kenner und Liebhaber Wq. 55-59, 61; Symphonien für Cembalo Wq. 122 Nr. 1-3
    +Orgelwerke: Präludium Wq. 70 Nr. 7; Fantasie & Fuge Wq. 119 Nr. 7
    +Vokalwerke: Geistliche Lieder; Magnificat Wq. 215; Kantaten "Morgengesang am Schöpfungsfeste" Wq. 239, "Auf schicke dich" Wq. 249; "Anbetung dem Erbarmer" Wq. 243; "Heilig" Wq. 217; "Gnädig und barmherzig ist der Herr" Wq. 250; "Der Herr lebet" Wq. 251; Oratorium Wq. 240 "Auferstehung und Himmelfahrt Jesu"

    Barbara Schlick, Christoph Pregardien, Stephen Varcoe, Gotthold Schwarz, Venceslava Hruba-Freiberger, Peter Schreier, Olaf Bär, Pieter-Jan Belder, Federico Guglielmo, Paolo Pandolfo, Rheinische Kantorei, Collegium Pro Musica, Das Kleine Konzert, Musica ad Rhenum, Kammerorchester Carl Philipp Emanuel Bach, Concertgebouw Chamber Orchestra, Jed Wentz, Hartmut Haenchen, Hermann Max

    "Je edler das Ding und je allmächtiger, desto fürchterlicher und teuflischer ist der Mißbrauch. Brand und Ueberschwemmung, die schädlichen Wirkungen von Feuer und Wasser, sind nichts gegen das Unheil, das die Vernunft stiften wird – wohl zu merken, die Vernunft ohne Gefühl, wie sie nach den Merkmahlen dieser Zeit uns bevorsteht …“ Georg Forster aus Paris an seine Frau am 16. April 1793


  • Carl Philipp Emanuel Bach: Carl Philipp Emanuel Bach Edition (54 CDs)


    ORCHESTERWERKE & KONZERTE: Symphonien Wq. 174, 175, 178-180; Wq. 182 Nr. 1-6 (Hamburger Symphonien); Wq. 183 Nr. 1-4; Klavierkonzerte Wq. 14, 17, 20, 22, 23, 26, 31, 43 Nr. 3 & 4, 44, 46, 112 Nr. 1; Cembalokonzerte Wq. 3, 20, 30, 32, 37, 38, 44, 45; Cellokonzerte Wq. 170-172; Flötenkonzerte Wq. 22, 166-169; Konzert Wq. 108 für Cembalo, 2 Blockflöten, Streicher; Oboenkonzerte Wq. 164 & 165
    +KAMMERMUSIK: Oboensonaten Wq. 132 & 135; Flötensonaten Wq. 73, 83-87, 123-129-134; Quartett Wq. 93 für Cembalo, Blocklöte, Violine, Cello; Duett Wq. 140 für Flöte & Violine; Trio Wq. 159 für Bassflöte, Viola, Bc; Trio Wq. 146 für Flöte, Violine, Cello, Bc; Duos für 2 Klarinetten Wq. 142; Sonaten Wq. 92 Nr. 1-6 für Klavier, Klarinette, Fagott; Klaviertrios Wq. 89 Nr. 1, 5, 6; Wq. 90, 3; Wq. 91 Nr. 3 & 4; Gambensonaten Wq. 136 & 137; Triosonate für Gambe & Klavier Wq. 88; Sonaten für Violine & Cembalo Wq. 71-74, 76; Sonate für Violine & Cembalo H 524 Nr. 5
    +KLAVIERWERKE: Preussische Sonaten Wq. 48; Württembergische Sonaten Wq. 49; Sonaten mit veränderten Reprisen Wq. 50-52; 6 Leichte Klaviersonaten Wq. 53; Clavier-Sonaten für Kenner und Liebhaber Wq. 55-61 (Sammlungen 1-6); Klavierkonzerte Wq. 43 Nr. 1-6 (Fassungen für Klavier solo); Symphonien Wq. 22 (Fassungen für Klavier solo); Klaviersonaten Wq. 62 "die in verschiedenen Sammlungen einzeln gedruckt stehen; 6 Sonaten nebst 6neuen Sonatinen Wq. 63; 6 Sonatinen für Klavier Wq. 64; Vollständige Sammlung aller ungedruckten Claviersonaten Wq. 65; 65 Klavierstücke verschiedener Art Wq. 112; Kurze und leichte Klavierstücke Wq. 113 & 114; Sammlung von Menuetten, Polonaisen und andern Handstücken fürs Clavier Wq. 116; Sammlung von Solfeggios, Fantasien und charakteristische Stücke fürs Clavier Wq. 117; Sammlung verschiedener Clavierstücke mit Variationen Wq. 118
    +ORGELWERKE: Orgelsonaten Wq. 70 Nr. 2-6; Fugen Wq. 119 Nr. 2-6; Fuge d-moll; Adagio d-moll; Präludium Wq. 70 Nr. 7; Ich ruf zu dir, Herr Jesu Christ BWV Anh. 73; Aus der Tiefe rufe ich BWV 745; 5 Choräle mit ausgesetzten Mittelstimmen; Fantasie & Fuge Wq. 119 Nr. 7
    +GEISTLICHE WERKE: Hamburger Quartalsmusiken (Kantate H. 805 "Nun danket alle Gott"; Kantate H. 817 "Herr, nun lehr uns beten"; Kantate H. 812 "Siehe, ich begehre deiner Befehle"; Kantate H. 811 "Ehre sei Gott"); Hamburgische Festmusiken (Leite mich nach deinem Willen H. 835; Kantate für Pastor Schäffer H. 821m; Mein Heiland, meine Zuversicht H. 830; Kantate für Pastor Friderici H. 821g; Amen! Lob und Preis und Stärke H. 834); Magnificat Wq. 215

    Ana-Marija Markinova, Michael Rische, Wolfram Christ, Julian Steckel, Jozsef Kiss, Patrick Gallois, Dorothea Seel, Dmitry Kouzov, Arleen Auger, Helen Watts, Kurt Equiluz, Friedemann Johannes Wieland, Roberto Loreggian, Federico Guglielmo, Luca Scandali, Himlische Cantorey, Gächinger Kantorei Stuttgart, Leipziger Kammerorchester, Trio 1790, Les Amis de Philippe, Camerata Salzburg, Stuttgarter Kammerorchester, Toronto Camerata, Bach-Collegium Stuttgart, Collegium Pro Musica, Morten Schuldt-Jensen, Ludger Remy, Helmuth Rilling

    "Je edler das Ding und je allmächtiger, desto fürchterlicher und teuflischer ist der Mißbrauch. Brand und Ueberschwemmung, die schädlichen Wirkungen von Feuer und Wasser, sind nichts gegen das Unheil, das die Vernunft stiften wird – wohl zu merken, die Vernunft ohne Gefühl, wie sie nach den Merkmahlen dieser Zeit uns bevorsteht …“ Georg Forster aus Paris an seine Frau am 16. April 1793