Swarowsky, Hans (1899-1975)

  • Wikipedia: Hans Swarowsky


    Inzwischen kann man diesen zu Unrecht wenig bekannten Dirigenten in einer Edition kenenlernen:



    Hans Swarowsky - The Conductor 1950-1963


    Haydn: Symphonien Nr. 70, 93, 100
    +Mozart: Klavierkonzerte Nr. 21 & 27; Serenade Nr. 13 "Eine kleine Nachtmusik"
    +Beethoven: Symphonie Nr. 3; Die Geschöpfe des Prometheus-Ouvertüre op. 43; Große Fuge op. 133 (Orchesterversion von Felix Weingartner)
    +Schubert: Symphonien Nr. 8 & 9
    +Mendelssohn: Violinkonzert op. 64; Konzert E-Dur für 2 Klaviere & Orchester
    +Mahler: Symphonie Nr. 3
    +Schönberg: Kol Nidre op. 39 für Sprecher, Chor & Orchester; 6 Orchesterlieder op. 8; Ein Überlebender aus Warschau op. 46 für Sprecher, Männerchor & Orchester
    +Brahms: Klavierkonzert Nr. 2; Ungarische Tänze Nr. 1-3, 5
    +Strauss: Till Eulenspiegel op. 28; Einleitung & Walzer aus Der Rosenkavalier; Waldszene aus Intermezzo; Schleiertanz aus Salome
    +Wagner: Rienzi-Ouvertüre; Lohengrin-Vorspiele zum 1. & 3. Akt; Meistersinger-Vorspiel; Tannhäuser-Ouvertüre; Tristan und Isolde-Vorspiel; Parsifal-Vorspiel
    +J. Strauss II: Der Zigeunerbaron-Ouvertüre; Vergnügungszug; Geschichten aus dem Wienerwald; Freikugeln; Csardas; Frühlingsstimmen; Kaiserwalzer
    +Jos. Strauss: Ohne Sorgen; Du und du


    Friedrich Gulda, Ivry Gitlis, Sona Cervena, Wiener Akademie Kammerchor, Akademie Kammerorchester Wien, Kölner Rundfunk-Sinfonie-Orchester, Wiener Symphoniker, Orchester der Wiener Staatsoper, Radio-Symphonie-Orchester Berlin, Hans Swarowsky

    "Je edler das Ding und je allmächtiger, desto fürchterlicher und teuflischer ist der Mißbrauch. Brand und Ueberschwemmung, die schädlichen Wirkungen von Feuer und Wasser, sind nichts gegen das Unheil, das die Vernunft stiften wird – wohl zu merken, die Vernunft ohne Gefühl, wie sie nach den Merkmahlen dieser Zeit uns bevorsteht …“ Georg Forster aus Paris an seine Frau am 16. April 1793

  • Ich persönlich as­so­zi­ie­re mit ihm natürlich zuallererst seinen erstklassigen Ring, einen der besten überhaupt: WWV 086 - Der Ring des Nibelungen - Sämtliche Zyklen auf CD (Diskographie)


    Rheingold: Jetzt im Ohr (2018)

    Walküre: Jetzt im Ohr (2018)

    Siegfried: Jetzt im Ohr (2018)

    Götterdämmerung: Jetzt im Ohr (2018)

    "Je edler das Ding und je allmächtiger, desto fürchterlicher und teuflischer ist der Mißbrauch. Brand und Ueberschwemmung, die schädlichen Wirkungen von Feuer und Wasser, sind nichts gegen das Unheil, das die Vernunft stiften wird – wohl zu merken, die Vernunft ohne Gefühl, wie sie nach den Merkmahlen dieser Zeit uns bevorsteht …“ Georg Forster aus Paris an seine Frau am 16. April 1793