Swarowsky, Hans (1899-1975)

  • Wikipedia: Hans Swarowsky


    Inzwischen kann man diesen zu Unrecht wenig bekannten Dirigenten in einer Edition kenenlernen:



    Hans Swarowsky - The Conductor 1950-1963


    Haydn: Symphonien Nr. 70, 93, 100
    +Mozart: Klavierkonzerte Nr. 21 & 27; Serenade Nr. 13 "Eine kleine Nachtmusik"
    +Beethoven: Symphonie Nr. 3; Die Geschöpfe des Prometheus-Ouvertüre op. 43; Große Fuge op. 133 (Orchesterversion von Felix Weingartner)
    +Schubert: Symphonien Nr. 8 & 9
    +Mendelssohn: Violinkonzert op. 64; Konzert E-Dur für 2 Klaviere & Orchester
    +Mahler: Symphonie Nr. 3
    +Schönberg: Kol Nidre op. 39 für Sprecher, Chor & Orchester; 6 Orchesterlieder op. 8; Ein Überlebender aus Warschau op. 46 für Sprecher, Männerchor & Orchester
    +Brahms: Klavierkonzert Nr. 2; Ungarische Tänze Nr. 1-3, 5
    +Strauss: Till Eulenspiegel op. 28; Einleitung & Walzer aus Der Rosenkavalier; Waldszene aus Intermezzo; Schleiertanz aus Salome
    +Wagner: Rienzi-Ouvertüre; Lohengrin-Vorspiele zum 1. & 3. Akt; Meistersinger-Vorspiel; Tannhäuser-Ouvertüre; Tristan und Isolde-Vorspiel; Parsifal-Vorspiel
    +J. Strauss II: Der Zigeunerbaron-Ouvertüre; Vergnügungszug; Geschichten aus dem Wienerwald; Freikugeln; Csardas; Frühlingsstimmen; Kaiserwalzer
    +Jos. Strauss: Ohne Sorgen; Du und du


    Friedrich Gulda, Ivry Gitlis, Sona Cervena, Wiener Akademie Kammerchor, Akademie Kammerorchester Wien, Kölner Rundfunk-Sinfonie-Orchester, Wiener Symphoniker, Orchester der Wiener Staatsoper, Radio-Symphonie-Orchester Berlin, Hans Swarowsky

    „Als ich es zuweilen unternommen habe, die ruhelose Geschäftigkeit der Menschen zu betrachten, wie auch die Gefahren und Strapazen, denen sie sich [...] aussetzen, woraus so viele Streitigkeiten, Leidenschaften, kühne und oft unheilvolle Unternehmungen usw. erwachsen, habe ich häufig gesagt, daß das ganze Unglück der Menschen aus einem einzigen Umstand herrühre, nämlich, daß sie nicht ruhig in einem Zimmer bleiben können.“ (Blaise Pascal: Gedanken, I, )

  • Ich persönlich as­so­zi­ie­re mit ihm natürlich zuallererst seinen erstklassigen Ring, einen der besten überhaupt: WWV 086 - Der Ring des Nibelungen - Sämtliche Zyklen auf CD (Diskographie)


    Rheingold: Jetzt im Ohr (2018)

    Walküre: Jetzt im Ohr (2018)

    Siegfried: Jetzt im Ohr (2018)

    Götterdämmerung: Jetzt im Ohr (2018)

    „Als ich es zuweilen unternommen habe, die ruhelose Geschäftigkeit der Menschen zu betrachten, wie auch die Gefahren und Strapazen, denen sie sich [...] aussetzen, woraus so viele Streitigkeiten, Leidenschaften, kühne und oft unheilvolle Unternehmungen usw. erwachsen, habe ich häufig gesagt, daß das ganze Unglück der Menschen aus einem einzigen Umstand herrühre, nämlich, daß sie nicht ruhig in einem Zimmer bleiben können.“ (Blaise Pascal: Gedanken, I, )