Jetzt im Ohr (2020)

  • Gerade angefixt von il Padre Rosso:



    Musica per mandolino e liuto


    Concerto RV 532 für 2 Mandolinen, Streicher, Bc

    Concerto RV 425 für Mandoline, Streicher, Bc

    Concerto RV 93 für 2 Violinen, Laute, Bc

    Trios RV 82 & 85 für Violine, Laute, Bc


    Rolf Lislevand (Barockgitarre & Mandoline)
    Manfredo Kraemer (Violine)


    Eigentlich sehr leise, so eine Laute ...

    Nun stehe ich vor der Pforte meines Glückes – verliere es auf ewig, wenn ich diesmal nicht Gebrauch davon machen kann.

    W. A. Mozart an Michael Puchberg, Wien Anfang April 1790


    Plaudite, amici, comedia finita est. Finis coronat virus. (Covid)


  • Georg Friedrich Händel

    Theodora - HWV 68 (1750)


    Theodora . . . . . . . . . . . . Christina Wieland, Soprano

    Irene. . . . . . . . . . . . . . Diana Schmid, Mezzo-soprano

    Didymus . . . . . . . . . . . Franz Vitzthum, Countertenor

    Septimius . . . . . . . . . . . . . . . . . . Knut Schoch, Tenor

    Valens . . . . . . . . . . . . . Klaus Mertens, Bass-baritone


    Junge Kantorei

    Frankfurter Barockorchester

    Joachim Carlos Martini

    23. Mai 2010 (Basilika Kloster Eberbach, Eltville am Rhein, Germany: live)

    Booklet

  • [kein Tonträger auf dem Markt]


    François-Joseph Gossec

    Requiem – Grande Messe des Morts/Missa Pro Defunctis (1760)


    Olga Pasichnyk

    Marianne Beate Kielland

    Markus Schäfer

    Klaus Mertens


    NDR Chor

    Concerto Köln

    Pierre Cao

    ???? (Bonn-Endenich: St. Maria-Magdalena-Kirche: live)


    Erstbehörung ...


  • Hieraus:

    CD 1


    Asger Hamerik


    Sinfonie Nr. 1 F-Dur op. 29 "Symphonie Poétique" (29:20)
    1 Allegro Moderato Ed Espressivo 8:15
    2 Allegro Marcato 4:17
    3 Andante Con Moto 6:48
    4 Allegro Giusto 9:48


    Helsingborg Symphony Orchestra

    Thomas Dausgaard

    11. - 14. Juni 1997 (Helsingborg Concert Hall, Sweden)


    Sinfonie Nr. 2 c-moll op. 32 "Symphonie Tragique" (42:24)
    5 Grave – Allegro Non Troppo E Patetico 15:46
    6 Andante Penitente 10:00
    7 Allegro Marcato 5:35
    8 Adagio – Allegro Passionato – Allegro Molto Vivace 11:03


    Helsingborg Symphony Orchestra

    Thomas Dausgaard

    1. - 3. Septenber 1997 (Helsingborg Concert Hall, Sweden)

  • ???? (Bonn-Endenich: St. Maria-Magdalena-Kirche: live)

    Gemäß dieser Quelle am 29.09.2005, allerdings komischer Weise in der Kreuzkirche, Bonn. Dabei könnte ich auf die Endenicher Kirche schwören ... möglicher Weise aber gab es nicht nur ein Konzert (?). Die Laufzeit mit rd. 82 Minuten (damals mußte die CD überbrannt werden! - das hat längst nicht jedes Lesegerät mit gemacht ...) stimmt ziemlich exakt überein und mein damaliger Bericht vom Datum her auch ... die Kirche bleibt im Dorf, also stimmt alles soweit.

    Nun stehe ich vor der Pforte meines Glückes – verliere es auf ewig, wenn ich diesmal nicht Gebrauch davon machen kann.

    W. A. Mozart an Michael Puchberg, Wien Anfang April 1790


    Plaudite, amici, comedia finita est. Finis coronat virus. (Covid)


  • Robert Schumann

    Kinderszenen, Op. 15

    Abegg Variations, Op. 1

    Papillons, Op. 2

    Arabeske, Op. 18

    Waldszenen, Op. 82


    Penelope Crawford, Hammerflügel Conrad Graf 1835

    Mai 2014 (First Presbyterian Church, Ypsilanti, Michigan, United States)


    Letzte Nacht ...


  • Georg Friedrich Händel
    Gideon (Oratorium in 3 Teilen) - (Zusammengestellt aus Händels Werken von John Christopher Smith (1712-1795))


    Tracklist


    Angel/Israelite – Barbara Hannigan (soprano)
    Oreb/messenger/Israelite – Linda Perillo (soprano)
    Eliakim/Israelite – Nicola Wemyss (soprano)
    Israelite – David Cordier (counter tenor)
    Gideon – Knut Schoch (tenor)
    Prophet/Joash/Priest of Baal – Stephan MacLeod (bass)


    Junge Kantorei

    Frankfurt Baroque Orchestra

    Joachim Carlos Martini

    8. Juni 2003 (Kloster Eberbach, Rheingau, Germany)