Gut & günstig: Amazon-Sonderangebote

  • Hallihallo,


    Du darfst mich arme Socke übrigens bedauern :umfall:, denn ich darf damit rechnen diese Box in Kürze zweimal geliefert zu bekommen, einmal via MM-Shop für 4,35 €, zum anderen via Amazon/Rebuy für 4,16 € (jeweils incl. Versandkosten und EHZ: "sehr gut"). Für den Erwerb der Rebuy-Box habe ich Euch eine Stunde Zeit gelassen - aber da niemand Interesse bekundet hat, habe ich ich mich eben als zutieft uneigennütziger Bewohner dieses Planeten geopfert.

  • @ JD:


    Die eine ist bereits am vergangenen Mittwoch eingetroffen; beanstandungsfrei, d.h. CDs wie neu, ohne irgendwelche Benutzungsspuren. Die Lieferung der zweiten Box steht noch aus.


    Garniert wird diese Produktion übrigens durch ein inhaltsreiches Beiheft, allerdings ohne Angabe der Registrierungen, denn anlässlich eines (guten) Essens, liefert der Koch die Rezeptur und die Ingredienzien auch nicht mit, wie Léon Berben meint.

  • Ein eher sonderbares Angebot:



    mp3-Download: 19,98 €

    CD-Doppelpack: 13,99 €


    Am Material kann's m. E. nicht liegen ...

    Nun stehe ich vor der Pforte meines Glückes – verliere es auf ewig, wenn ich diesmal nicht Gebrauch davon machen kann.

    W. A. Mozart an Michael Puchberg, Wien Anfang April 1790


    Plaudite, amici, comedia finita est. Finis coronat virus. (Covid)

  • Sinfonien: Gesamteinspielungen


    Die Alto-Box ganz unten inzwischen als Download für unglaubliche 7,99 Euro ...


    710eM578FaL._SS300_.jpg

    "Je edler das Ding und je allmächtiger, desto fürchterlicher und teuflischer ist der Mißbrauch. Brand und Ueberschwemmung, die schädlichen Wirkungen von Feuer und Wasser, sind nichts gegen das Unheil, das die Vernunft stiften wird – wohl zu merken, die Vernunft ohne Gefühl, wie sie nach den Merkmahlen dieser Zeit uns bevorsteht …“ Georg Forster aus Paris an seine Frau am 16. April 1793

  • Günther Ramin und sein Mono-Kantaten-JoPa-Bach, freilich im omi-Format, möglicherweise aber doch interessant für die Musikarchäologen unter uns. Als Zugabe gibt es eine Scheibe mit Einspielungen einiger Orgelwerke des Thomaskantors.


    12 CDs (AD: 1947 - 1956)


    Preis: 12,07 €

    EHZ: "neu"

  • Ein völlig selbstloser Tipp von mir (schließlich befindet sich diese Produktion bereits in Maxens Gefilden):


    diese geile Aufnahme von Bachs CÜ III aus Altenburg und Störmtahl mit Felix Friedrich zum Trinkgeldpreis. Im Normalfall muss man für diese Aufnahme einen Vollpreis von 35,00 € und mehr hinblättern.


  • Ein völlig selbstloser Tipp von mir (schließlich befindet sich diese Produktion bereits in Maxens Gefilden):


    diese geile Aufnahme von Bachs CÜ III aus Altenburg und Störmtahl mit Felix Friedrich zum Trinkgeldpreis. Im Normalfall muss man für diese Aufnahme einen Vollpreis von 35,00 € und mehr hinblättern.


    Offensichtlich wollte niemand - ich habe mich deshalb der Sache selbst angenommen, allerdings nicht via A/MM, sondern via MM-direkt (angesichts des Preises), obwohl die Aufnahme hier nun doppelt vertreten ist - bei für mich zentralen Produktionen kommt das bisweilen vor.