Fundación Caja Madrid

  • Eigentlich kein Klassiklabel, sondern eine kulturelle Stiftung der spanischen Hauptstadt, die ein breites Spektrum von kultureller Förderung betreibt, werden von der Fundación Caja Madrid aber auch CDs produziert. Die so produzierten Aufnahmen werden dann unter verschiedenen Labels mit exklusivem Lizens ausgebracht.


    Die Musik von zeitgenössischen spanischen Komponisten erscheint z.B. in Zusammenarbeit mit Kairos:

    Eine vollständige Liste


    Für mich interessanter ist die Reihe "Los Siglos de Oro" (die Farbe gold kehrt dann mesitens auf den Covern wieder), die sich mit der älteren Musik Spaniens beschäftigt:
    zwei CDs mit Musik von Arriaga erschienen bei Fuga Libera:


    Eine weitere CD mit Quartetten von Ariaga, und eine mit einer Opera buffa von Martin y Soler ("Il tutore burlato") sind gelabelt unter L'Oiseau-Lyre (Universal Spain) gelabelt, vertrieben wurden sie aber leider nur in Spanien.


    Eine Großzahl an Einspielungen erschienen beim spanischen Label Glossa:



    (das Ensemble La Colombina ist übrigens sonst beim Label K617 unter Vertag, hier kann man auch sehen, dass es sich um lizensierten Aufnahmen handelt)



    Im Rahmen des Victoria-Jubiläums (400. Todesjahr) sind 10 CDs zwischen 2008 und 2011 in Spanien erschienen, die wurden dieses Jahr im folgenden tollen Box zusammengefasst:

    Gelabelt wurde das Ganze bei Archiv Produktion (Universal Spain).


    Die Aufnahmen von Fundación Caja Madrid zeichnen sich mit einem ansprechenden Programm, tollen Interpreten, hervorragenden Interpretationen und tadelloser Tontechnik aus. Wenn der kleine Bär als Logo auftaucht, ist das ein Zeichen für Qualität! *yepp*


    LG
    Tamás
    :wink:

    Alle Wege führen zum Bach,
    .................................... wo der kleine Biber lebt!

  • Einige CDs mit Programm Domenico Scarlatti als Teil der Reihe: Los Siglos de Oro



    Essercizi mit Kenneth Weiss; Label: Satirino



    Orgelsonaten mit Andrés Cea Galan; Label: Lindoro


    LG
    Tamás
    :wink:

    Alle Wege führen zum Bach,
    .................................... wo der kleine Biber lebt!

  • Im Arriaga-Thread wurde bereits die CD mit Quatuor Mosaiques erwähnt. Gehört auch zur Reihe "Los Soglos de Oro":

    Gelabelt bei L'Oiseau-Lyre


    LG
    Tamás
    :wink:

    Alle Wege führen zum Bach,
    .................................... wo der kleine Biber lebt!