Einspielungen (opi)

  • Wie nicht anders zu erwarten, hatte seinerzeit das Concerto Köln eine Doppel-CD mit ausgewählten Sinfonien Rosettis herausgebracht:



    CD1
    Sinfonie g-moll (Murray A41)
    Sinfonie Es-Dur (Murray A28)
    Sinfonie B-Dur (Murray A49)
    Sinfonie Es-Dur (Murray A27)


    CD2
    Sinfonie D-Dur "La Chasse" (Murray A20)
    Sinfonie C-Dur (Murray A9)
    Sinfonie D-Dur (Murray A13)
    Sinfonie G-Dur (Murray A40)

    Nun stehe ich vor der Pforte meines Glückes – verliere es auf ewig, wenn ich diesmal nicht Gebrauch davon machen kann.

    W. A. Mozart an Michael Puchberg, Wien Anfang April 1790


    Plaudite, amici, comedia finita est. Finis coronat virus. (Covid)

  • davon hab ich die 2te und kürzlich g-dur gehört.


    Kurz erklärt: Apex hat diese beiden ehemaligen Teldec-Ausgaben aus der Reihe "Das alte Werk" zusammengefasst:


    Nun stehe ich vor der Pforte meines Glückes – verliere es auf ewig, wenn ich diesmal nicht Gebrauch davon machen kann.

    W. A. Mozart an Michael Puchberg, Wien Anfang April 1790


    Plaudite, amici, comedia finita est. Finis coronat virus. (Covid)

  • davon hab ich die 2te und kürzlich g-dur gehört.
    sehr schön - aber ist das menuett nicht etwas arg schnell?


    Naja, Allegro ist das durchaus. Ich gestehe, daß mir - neben der wirkungsvollen 'La Chasse' - besonders die Sinfonie C-Dur (Murray A9) gefällt: das Maintheme hat Rosetti bei Lindgrens Maditaverfilmung abgehört, da bin ich ganz sicher ^^ (hinter dem Link verbirgt sich übrigens eine reizende Kammermusikfassung, die ziemlich HIP klingt). Diese C-Dur-Sinfonie ist ein sehr haydneskes Werk, das auch durchaus die Würze von Kozeluhs C-Dur-Sinfonie hat!


    :jubel::jubel::jubel:

    Nun stehe ich vor der Pforte meines Glückes – verliere es auf ewig, wenn ich diesmal nicht Gebrauch davon machen kann.

    W. A. Mozart an Michael Puchberg, Wien Anfang April 1790


    Plaudite, amici, comedia finita est. Finis coronat virus. (Covid)

  • Neu:



    Sinfonie C-Dur Murray A3
    Sinfonie g-moll Murray A41
    Sinfonie F-Dur Murray A35


    Compagnia di Punto

    Nun stehe ich vor der Pforte meines Glückes – verliere es auf ewig, wenn ich diesmal nicht Gebrauch davon machen kann.

    W. A. Mozart an Michael Puchberg, Wien Anfang April 1790


    Plaudite, amici, comedia finita est. Finis coronat virus. (Covid)