Beiträge von Deio

    Guten Tag


    nachdem ich die Stiftskirche zu Neustadt z.Zt. nicht besuchen und die Orgel live hören kann, höre ich auf CD:


     


    " Ascendo Ad Patrem Meum "


    Mit Werken aus Renaissance und Barock von Komponisten wie Schlick, Isaac, Hofheimer, Sweelinck, Buxtehude, Frohberger, Scheidemann, Weckmann, Kerll und Bach; gespielt von Simon Reichert an der Chororgel der Stiftskirche in Neustadt.



    Gruß :wink:


    aus der Kurpfalz


    Bernhard

    Guten Abend


    meine Nachtmusik:


     


    " All Lust und Freud – Das Clavicytherium des Germanischen Nationalmuseums Nürnberg "


    Bernhard Klapproth  spielt auf dem großen Clavicytherium des Germanischen Nationalmuseums in Nürnberg aus dem Jahr 1620 Musikstücke aus der Erbauungszeit des Clavicytherium.



    Gruß :wink:


    aus der Kurpfalz


    Bernhard

    Guten Abend


    Zum Abschluß meiner Bach-Orgel-Tage heute gehört:


       



    Johann Michael und Johann Christoph Bach


    " Sämtliche Orgelwerke"


    Von Stefano Molardi an Volckland-Orgel der Cruciskirche zu Erfurt gespielt.




    Gruß :wink:


    aus der Kurpfalz


    Bernhard

    Guten Abend


    jetzt zur Nacht:


       


    Johann Sebastian Bach

    " Orgelwerke"


    Jean-Claude Zehnder an der Zacharias Hildebrand Orgel der St. Wenzel zu Naumburg gespielt.



    Gruß :wink:


    aus der Kurpfalz


    Bernhard

    Guten Abend


    Nachdem der Besuch von Live-Orgel- und anderen Konzerten z.Zt. nicht möglich ist, bastle ich mir einfache meine eigene Bachorgelwoche zusammen, heute geht es weiter mit:


         

    Johann Sebastian Bach

    " Berühmte Orgelwerke"

    Von Joseph Kelemen an der Treutmann-Orgel der Klosterkirche Grauhof gespielt.



    Gruß :wink:


    aus der Kurpfalz


    Bernhard

    Guten Morgen


    jetzt:


    Johann Sebastian Bach

    "Toccaten & Fantasien"


    Von Bernard Foccroulle an der Arp Schnitger der Martinikerk zu Groningen gespielt.




    Gruß :wink:


    aus der Kurpfalz


    Bernhard

    Guten Tag


    Heute ist bei mir Bach-Tag:




    Johann Sebastian Bach

    " Concerts avec plusieurs instruments "


    Noble Aufnahmen mit La Petite Bande.



    Gruß :wink:


    aus der Kurpfalz


    Bernhard




    Guten Tag

    " SWR Schwetzinger Festspiele 2020 "


    erwarte ich täglich die Absage.


    " Schwetzinger SWR Festspiele 2020 abgesagt "


    Zitat

    Der Klassikbetrieb vermeldet ein weiteres Opfer der Corona-Krise: die SWR Festspiele in Schwetzingen. Das für Mai 2020 geplante Festival muss aus Infektionsschutzgründen abgesagt werden.


    Schade, einige Konzerte der Reihe "Beethovens Sinfonien und ihre Vorbilder" mit der Akademie für Alte Musik Berlin hätte ich gerne besucht.



    Gruß :wink:


    aus Schwetzingen


    Bernhard

    Guten Morgen


    Zum Morgen:


       


    Johann Sebastian Bach

    Orgelwerke - "Back to Bach"


    Von Kei Koito an der Arp Schnittger-Orgel der Martinikerk zu Groningen gespielt.



    Gruß :wink:


    aus der Kurpfalz


    Bernhard

    Guten Tag


    Jetzt im Ohr:


     


    Giovanni Paolo Colonna

    " Motetti a due et tre voci op.3 "

    Ganz hörenswerte Aufnahme mit dem Ensemble Scherzi Musicali. Neben den feinen Volakstimmen das Continuo mit Orgel, Violone und diversen Lauten.



    Gruß :wink:


    aus der Kurpfalz


    Bernhard

    Guten Abend


    Am So. 01. März 2020 nach Kirchheim/Weinstraße zu:


    " Dübenmusik "


    Zitat

    Alte Musik aus der Dübensammlung
    Kirchheimer DübenConsort

    Dominik Wörner | Bass
    Jörg-Andreas Bötticher | Leitung


    In den Dom zu Speyer zur Konzertreihe:


    " Cantate Domino "



    Gruß :wink:


    aus der Kurpfalz


    Bernhard

    Guten Abend


    jetzt im Ohr:


     


    Georg Friedrich Händel

    " Geistliche Arien "


    Eine schön zusammengestellte Einspielung geistlicher Arien, aufgelockert durch zwei Oratorienovertüren und zweier Concerti grossi.

    Mit dem Altisten Franz Vitzthum und dem elegant spielenden L'Orfeo Barockorchester.


    Gruß :wink:


    aus der Kurpfalz


    Bernhard

    Guten Abend


    Am So. 02. Febr. ins beschauliche Weinstädtchen Kirchheim/Pfalz zu:


    " Mr. Handel’s Dinner "


    mit Maurice Steger ( Blockflöten ) und Sebastian Wienand ( Cembalo ).



    am So. 09. Febr. nach Ludwigshafen/Pfalz zu:


    " Antonio Caldara zum 350. Geburtstag "


    Missa Laetare | Crucifixus a 16 | Kyrie a 8 | Stabat Mater


    Mit der Evangelischen Jugendkantorei der Pfalz und der Cappella Sagittariana Dresden


    am 16. Febr. nach Bad Dürkheim/Pfalz zum:


    " Kantatenkonzert XXL"


    J.S.Bach:


    "Ich habe genug" BWV82

    "Der Friede sei mit dir" BWV 158

    "Geist und Seele wird verwirret" BWV 35

    Cembalokonzert E-Dur BWV 1053


    Margot Oitzinger - Alt

    Peter Kooij - Bass

    Ein Barockensemble

    Johannes Fiedler - Cembalo und Orgel



    Gruß :wink:


    aus der Kurpfalz


    Bernhard

    Guten Abend


    Lasse mich jetzt von einer Neuaufnahme bezirzen:


       

    Heinrich Ignaz Biber

    " Rosenkranz-Sonaten "


    Aufgenommen durch Ars Antiqua Austria, mit einem der besten Barockgeiger Gunar Letzbor, Ericch Traxler ( Orgel ), Jan Krigosky ( Violone ). Hubert Hoffmann ( Theorbe ), Lee Santana ( Chitarra attiorbata ) und Daniel Oman ( Colachone ).



    Gruß :wink:


    aus der Kurpfalz


    Bernhard

    Guten Abend


    Heute mir angehört:


    Michael Praetorius

     


    " Pro Organico-Orgelwerke "


    Gespielt von Jean-Charles Ablitzer an der Hans Scherer Orgel der St. Stephanskirche zu Tangermünde.



       


    " Auch Auff Orgeln "


    Gespielt von Jean-Charles Ablitzer an der Compenius-Orgel Schloß Frederiksborg (Dänemark).



    Gruß :wink:


    aus der Kurpfalz


    Bernhard

    Guten Abend


    bei mir:



    " Buxheimer Orgelbuch"


    Gespielt von Joseph Kelemen auf der Anonymius-Orgel ca. 1425 der St. Andreas-Kirche zu Soest- Ostönnen und der Ebert-Orgel 1558 der Hofkirche zu Innsbruck.



    Gruß :wink:


    aus der Kurpfalz


    Bernhard

    Guten Morgen


       


    " Grandes Orgues 1710 - Chapelle Royale Versailles "


    Ton Koopman spielt an der Grandes Orgues Chapelle Royale Versailles virtuos Orgelstücke von Clerambault, Daquin, Louis und Francois Couperin sowie J.S. Bach.



    Gruß :wink:


    aus der Kurpfalz


    Bernhard

    Guten Abend


    Meine Nachtmusik:


       


    " A Playlist for Rembrandt- Musik aus den Niederlanden zur Zeit Rembrandt van Rijn "


    Gespielt von Bob van Asperen auf einem originalen Petrus-Johannes-Couchet-Cembalo.




    Gruß :wink:


    aus der Kurpfalz


    Bernhard