Beiträge von Siegfried

       



    Joseph Haydn


    Konzerte für Tasteninstrument

    Hob. XVIII:11, XVIII:4, XVIII:3, XVIII:7

    arrangiert für Akkordeon


    Viviane Chassot, Akkordeon


    Kammerorchester Basel


    Das Kammerorchester Basel spielt opi derweil Frau Chassot ein modernes Konzertakkordeon nutzt, wobei der Klang des Orchesters und der des Akkordeons förmlich verschmelzen und man wirklich genau lauschen muss, wo das eine endet und das andere beginnt.


    Zur Interpretation möcht ich anmerken, dass ich diese Haydnkonzerte bis dato nirgends so spielfreudig, packend und flott gehört habe wie hier.

    Möge diese Aufnahme den Pianisten, Cembalisten und Organisten als Vorbild dienen.


    :jubel::jubel::jubel:


    Siegfried

    Die letzten Jahrzehnte haben es bei mir zwei Barockopern geschafft, immer wieder mal auf den Plattenteller zu gelangen, nämlich Grauns Kleopatra und Keisers Krösus.

    Jetzt ist eine dritte dazugekommen:


       




    Johann David Heinichen


    Flavio Crispo

    Oper in drei Akten


    Leandro Marziotte, Altus

    Dana Marbach, Sopran

    Alessandro Visentin, Alt

    Silke Gäng, Alt

    Nina Bernsteiner, Sopran

    Tobias Hunger, Tenor

    Ismael Arróniz, Bass


    Il Gusto Barocco - Stuttgarter Barockorchester

    Jörg Halubek


    :jubel::jubel::jubel:

    Siegfried

       


    Krzysztof Penderecki


    Streichquartette

    Streichtrio

    Klarinettenquartett


    DAFÔ Streichquartett

    Arkadiuz Adamski, Klarinette


    Penderecki at his best!

    :jubel::jubel::jubel:


    Siegfried


    Johann Sebastian Bach


    Magnificat BWV 243

    Lobet Gott in seinen Reichen BWV 11/249b

    - Himmelfahrtsoratorium -


    Emma Kirby, Sopran I, Evelyn Tubb, Sopran II, Margret Cable, Alt, Wilfried Jochen (Evangelist), Tenor, Stephen Charles Wörth, Bass


    Taverner Consort and Players

    Andrew Parrott


    :jubel::jubel::jubel:


    Siegfried

       


    Antonio Vivaldi (1678-1741)

    Astor Piazzolla (1921-1992)


    Tango Seasons


    Andrés Gabetta, Violine

    Mario Stefano Pietrodarchi, Bandoneon


    Capella Gabetta


    Eine flotte, schwungvoll Einspielung der Jahreszeiten Zyklen von Vivaldi und Piazzolla die trotz Betonung des Melodischen bei Piazzolla hinlänglich Biss hat und in einem furiosen Finalsatz unter Beteiligung aller Instrumente mündet: Estate Reloaded von Molinelli.


    Des weiteren ist erwähnenswert, dass Vivaldi opi gespielt wird und diese alten Instrumente ergänzt um ein Bandoneon auch bei Piazzolla zum Einsatz kommen.


    :jubel::jubel::jubel:


    Siegfried

    Zum 9. Mai


      


    Mieczysław Weinberg


    Sinfonie Nr. 19 "Der strahlende Mai", op. 142

    Die Banner des Friedens, op. 143


    St.Petersburg State Symphony Orchestra

    Vladimir Lande


    *yepp*

    Siegfried

       


    Krzysztof Penderecki


    Klavierkonzert "Resurrection"

    Flötenkonzert


    Barry Douglas, Klavier

    Łukasz Długosz, Flöte

    Warsaw Philharmonic Orchestra

    Antoni Wit


    :jubel::jubel::jubel:

    Siegfried

       


    Johann Sebastian Bach


    Johannespassion, BWV 245


    Georg Poplutz, Yorck Felix Speer, Julia Kleister, Gerhild Romberger, Daniel Sans, Matthias Winckhler


    Bach Chor Mainz

    Bachorchester Mainz


    Ralf Otto


    Siegfried

       


    Wolfgang Amadé Mozart

    Requiem KV 626 (Fragmente)


    Georg Friedrich Haas

    Sieben Klang Räume zu den unvollendet Fragmenten des Requiems von W. A. Mozart


    Genia Kühmeier, Sopran

    Dame Sarah Conolly, Alt

    Topi Lehtipu, Tenor

    Alastair Miles, Bass


    Salzburger Bachchor

    Mozarteumorchester Salzburg

    Ivor Bolton


    Siegfried


    Krzysztof Penderecki


    Bratschenkonzert

    Cellokonzert Nr. 2


    Grigori Zhislin, Viola

    Tatjana Vassiljeva, Cello

    Warsaw Philharmonic Orchestra


    Antoni Wit


    :jubel::jubel::jubel:

    Siegfried

    In einem Anflug von Nostalgie:


      


    Ludwig van Beethoven


    Sinfonie Nr. 1 C-Dur, op. 21

    Sinfonie Nr. 6 F-Dur, op. 68 "Pastorale"


    The London Classical Players

    Roger Norrington


    Vor gut 30 Jahren dürfte das meine erste GA der Beethoven-Sinfonien gewesen sein.


    Siegfried

    Zum 2. Mai, dem 74. Jahrestag des Falls von Berlin Schostakowitschs Musik zu dem Film "Der Fall von Berlin"


       



    Moscow Capella & Youth Chorus

    Moscow Symphony Orchestra

    Adriano


    Siegfried

    Zum 1. Mai Schostakowitschs Sinfonie Nr. 3 Es-Dur, op. 20 "Der 1. Mai"



    Russian State Choral Chapel

    Moscow Philharmonics Symphony Orchestra

    Kirill Kondraschin


    Siegfried

      


    Oliver Messiaen (1908 - 1992)


    Turangalîla-Sinfonie


    François Weigel, Klavier

    Thomas Bloch, Ondes Martinot

    Polish National Radio Symphony Orchestra Katowice

    Antoni Wit


    Siegfried