Beiträge von Siegfried


    Krzysztof Penderecki


    Konzert für Violine und Orchester Nr. 2

    - Metamorphosen-


    Anne Sophie Mutter, Violine

    London Symphony Orchestra

    Krzysztof Penderecki



    A. S. Mutter spielt das ihr gewidmet Violinkonzert unter der Leitung des Komponisten selbst.

    Einziges Manko dieser Aufnahme: mit 38'03'' ist die CD nur halb bespielt und so etwas sollte heutzutage eigentlich nicht mehr der Fall sein.


    *yepp*

    Siegfried


    Krzysztof Penderecki


    Cellokonzert


    Siegfried Palm, Cello

    Polish Radio National Symphony Orchestra

    Krzysztof Penderecki


    Dieses Cellokonzert ist die Umarbeitung eines Konzertes für Violins Grande und Orchester. Es befindet sich nicht auf einer der Naxos-Scheiben.


    :jubel: Siegfried :jubel:

       


    Krzysztof Meyer (*1943)


    Streichquartett Nr. 9, op. 74 (1990)


    Wieniawski Streichquartett


    Bei diesem Krzysztof Meyer handelt es sich um den selben, der die hervorragende Schostakowitsch-Biographie geschrieben hat.


    Siegfried



    Krzysztof Penderecki


    Polnische Requiem

    für vier Solisten, zwei gemischte Chöre und Orchester


    Ingrid Haubold, Sopran

    Grazyna Winogrodska, Mezzosopran

    Zachos Terzakis, Tenor

    Malcolm Smith, Bass


    NDR-Chor

    Chor des Bayerischen Rundfunks

    NDR-Sinfonieorchester

    Krzysztof Penderecki


    Siegfried

      


    Joseph Haydn


    Klavierkonzerte Hob. XVIII:11, XVIII:4, XVIII:3 und XVIII:7


    Viviane Chassot, Akkordeon

    Kammerorchester Basel


    Ein HIP-Orchester spielt gemeinsam mit einem modernen Akkordeon Haydn-Konzerte und es ist erschreckend, wie gut dass passt.


    :huh:

    Siegfried


    Johann Sebastian Bach


    Messe h-moll, BWV 232


    Lucy Crowe, Joanne Lunn, Sopran I

    Julia Lezhneva, Blandine Staskiewicz, Sopran II

    Nathalie Stütz Ann, Terry Wey, Alt

    Colin Blazer, Markus Brutscher, Tenor

    Christian Immer, Luca Tittoto, Bass

    Les musicians du Louvre Grenoble

    Marc Minkowski



    Siegfried


    Ludwig van Beethoven


    Missa Solemnis

    für vier Solostimmen, Chor, Orchester und Orgel D-Dur, op. 123


    Edda Moser, Sopran

    Hanna Schwarz, Alt

    René Kollk, Tenor

    Kurt Moll, Bass


    Rundfunk Bchor des N. O. S. Hilversum

    Concertgebouw or jest Amsterdam

    Leonard Bernstein


    Ekstatisch!


    Siegfried

       


    Krzysztof Penderecki


    Sinfonie Nr. 7

    "Sieben Tore Jerusalems"


    Olga Pasichnyk, Aga Mikolaj, Sopran, Ewa Marciniec, Alt, Wieslaw Ochman, Tenor, Romuald Tesarowicz, Bass, Boris Carmel, Erzähler

    Warsaw National Philharmonic Choir

    Warsaw National Philharmonic Orchestra

    Anton Wit


    :jubel:

    Siegfried

       


    Fritz Brun (1878 - 1959)


    Sinfonie Nr. 9 F-Dur


    Moskauer Symphonieorchester

    Adriano


    1949/50 entstanden könnte diese Sinfonie auf Grund ihrer Tonsprache auch um die Jahrhundertwende rum komponiert worden sein.

    Nichtsdestotrotz aber hörenswert.


    :thumbup:

    Siegfried


    Johann Sebastian Bach


    Die vier 0uvertüren BWV 1066 - 1069


    The Boston Early Music Soloists

    William Malloch


    Solistisch besetzt wirbeln diese vier Ouvertüren (auf einer CD!) ihren Tanzcharakter betonend gerade so an einem vorbei, ohne dabei auch nur irgendwie überhastet zu wirken.


    :jubel::jubel::jubel:

    Siegfried

       


    Anton Bruckner


    Sinfonie Nr. 1 c-moll

    Linzer Fassung 1865/66


    Berliner Philharmoniker

    Herbert von Karajan


    Auch wenn er sonst nicht viel gekonnt hat, Bruckner jedenfalls hat er gekonnt. :D


    Siegfried